neues WhatsApp Feature

Pesu07
Pesu07

... soll in Zukunft helfen, peinliche Momente zu verhindern, und zwar dann, wenn man zB Bilder an den falschen Empfänger schickt (ein gewagtes Bild landet bei der Mama, ein Partyvideo landet beim Lehrer ...). Der Trick: personlisierte Hintergrundbilder. Bald soll jeder Chat, jede Gruppe mit einem eigenem benutzerdefiniertem Hintergrundbild versehen werden können. Ob das zB ein Foto von der Kontaktperson ist, sieht man sofort in Groß, mit wem man es zutun hat. Wann das Update kokmmt, ist noch nicht bekannt.

Ist euch das Versenden von Fotos ... an falsche Absender schon passiert - gab es "lustige" Verwechslungen?

Halbmondchen
Halbmondchen

Oh ja, ist mir auch schon passiert, zum Glück aber keine Fotos, sondern gerade erst gestern habe ich eine Nachricht anstelle an meinen Mann an meine Tochter versendet. Aber der Inhalt war nicht peinlich für mich

Martina1988
Martina1988

Ist mir schon häufiger passiert, vor allem, wenn ich gleichzeitig in verschiedenen Gruppen schreibe. Zum Glück handelte es sich - wie eigentlich immer - um harmlose Inhalte, sodass es nicht tragisch ist

 

sssumsi
sssumsi

Da ich immer nur harmlose Inhalte verschicke kann es maximal zu einer lustigen Verwechslung kommen. Ich mache auch keine peinlichen Fotos von anderen. So etwas finde ich ganz schlimm.

Silviatempelmayr
Silviatempelmayr

Fotos sind bis jetzt noch nicht falsch angekommen. Nachrichten leider schon, war aber nicht sonderlich peinlich.

AllBlacks
AllBlacks

falsche infos, fotos, video bei falschen empfängern ist selten bisher vorgekommen.

 

ein kollege wollte mir ein lustiges pornovideo schicken und das landete bei einer kundin. die nahm es aber locker.

Teddypetzi
Teddypetzi

Es gibt ja eh schon länger die Möglichkeit den Chat gleich wieder zu löschen