Pensionist schwer verletzt wegen Abstandsregel

Limone
Limone

Weil ein 73-jähriger Oberösterreicher ein Paar in einem Einkaufsmarkt in Ried im Innkreis aufmerksam machte, dass dieses die Abstandsregeln nicht einhält, wurde der Senior von dem jüngeren Mann niedergestoßen und getreten. Nun sucht die Polizei Zeugen, die den Vorfall gefilmt haben. Bereits am 20. April 2020 um 13.45 Uhr verletzte ein bislang unbekannter Täter, der sich in Begleitung einer unbekannten weiblichen Person befand, einen 73-Jährigen aus dem Bezirk Urfahr-Umgebung am Parkplatz eines Lebensmittel-Discounters in der Kasernstraße in Ried im Innkreis durch einen kräftigen Stoß mit beiden Händen gegen den Oberkörper, sowie durch mindestens zwei gezielte Fußtritte gegen den Körper des am Boden liegenden Pensionisten. 

Der Grund für den Angriff war eine vorangegangene, verbale Auseinandersetzung im Kassenbereich des Discounters gewesen. Es sei um den nicht eingehaltenen Sicherheitsabstand betreffend Covid-19-Maßnahmen durch den unbekannten Täter und seine weibliche Begleitung gegangen. Der Pensionist wurde bei dem Angriff schwer verletzt. Paar sprach Russisch oder Rumänisch.

Man darf gar nichts mehr sagen, denn das ist schon lebensgefährlich. Hoffentlich erwischen Sie die brutalen Schläger.

 

Pannonische
Pannonische

Es ist unglaublich brutal. Manche Leute vertragen absolut keine Kritik.

colour67
colour67

Am Besten nichts sagen...... 

AllBlacks
AllBlacks

Habe es auch gelesen... unfassbar einige Leute. Ich frage mich warum die Polizei erst heute mit dieser Meldung rauskommt.

Iberon
Iberon

Da ist der Gute wohl zu vorlaut gewesen, hat am Parkplatz wahrscheinlich auch noch die Klappe aufgerissen und ist damit an den Falschen geraten.

-michi-
-michi-

kaum zu glauben, aber ein respektvolles Verhalten ist heut zu Tage wohl wirklich viel zu verlangt. kann sowas einfach nicht verstehen :-(

Limone
Limone

Wahrscheinlich ist die Polizei aus taktischen Gründen, erst jetzt an die Öffentlichkeit gegangen. Es gibt sogar Fotos von dem Täter, man sieht aber wenig Hoffnung darin, das man Ihn findet.

Silviatempelmayr
Silviatempelmayr

Aber das kann doch nicht sein. Es müsste doch möglich sein dieses Paar ausfindig zu machen. So eine Frechheit aber auch.