Pflanzen leiden bei der Kälte

Silviatempelmayr
Silviatempelmayr

Mein Garten könnte noch ein paar schöne Tage oder Wochen vertragen bis alles reif ist. Doch die Kälte stoppt den Wachstum ganz schön. Die Tomaten und die letzten Zucchini fallen faulig ab. Wie schaut es bei euch aus. Habt ihr schon das Meiste abgerntet?

Raggiodisole
Raggiodisole

ich hab noch ein paar Kilo Feigen auf dem Strauch, aber da mach ich mir keine Sorgen, die lassen sich noch bis Ende Oktober ernten

Paradeiser sind schon abgeerntet und den Kräutern is es egal

Lara1
Lara1

Schöne Tage wären nicht schlecht. Bei mir sind auch einige Paradeiser-Stauden schon entsorgt. Im Glashaus habe ich noch zwei Stück stehen. Die Paprika könnten noch Sonne vertragen, damit sie noch Farbe kriegen. Ansonsten wächst jede Menge Salat und Kräuter und roten Rüben.

hobbykoch
hobbykoch

Bei mir warten noch einige Paprika auf ein bisschen Sonne, um ganz auszureifen. Die Tomaten werde ich drinnen nachreifen lassen. Und die Kräuter sind robust und schauen noch gut aus. 

Teddypetzi
Teddypetzi

Wir haben nur noch Paprika und Schnittlauch, ich denke wenn wir wieder zu Hause sind wird der Rest geerntet

snakeeleven
snakeeleven

Das meiste Obst ist schon geerntet, auch die Paradeiserstöcke sind schon fast leer. Die Paprika und die Chili lassen wir noch hängen, damit sie Farbe bekommen.