Forum - Platsch hats gemacht

 
Lara1

In Brasilien ist ein Hotelpool durch die Decke in die Tiefgarage gekracht.

Das ganze wurde von Überwachungskameras aufgezeichnet.

In der Tiefgarage konnte sich ein Mann aus seinem Auto retten. Sonst ist niemand etwas passiert.

Gelesen auf ZackZ.

Silviatempelmayr

Oje, das wird dann heuer nichts mit baden. Da dürfte die Baufirma ein wenig geschlampt haben. Gott sei Dank ist niemand verletzt worden.

Lara1

Ja, ist nicht auszudenken, wenn da Menschen im Pool gewesen wären.

Ich habe das Video gesehen, das ganze Pool war plötzlich verschwunden.

moga67

Na super - hab mal ein Hochhaus gesehen, da war im xten Stockwerk ein Pool mit Glasboden -  da hatte ich genau diese Vorstellung, wenns mal rums macht.

Pesu07

Da könnens nur froh sein, dass keine Gäste im Hotel waren

Katerchen

Da kann man sogar tiefer tauchen als der Pool selbst ist. 

Das ist Qualitätsarbeit "Made in Brasilia"

hexy235

Das ist ein kleines Wunder, dass niemand zu Schaden gekommen ist. Überall wird nur mehr herum gepfuscht.