Produkttester

-michi-
-michi-

habt ihr schon mal ein Produkt gratis zugeschickt bekommen um es zu testen? Lebensmittel oder auch Non-Foodprodukte. Wenn ja wie seit ihr dazu gekommen und was war das Produkt?

 

DIELiz
DIELiz

ich hab es nicht gemacht, aber höchst wahrscheinlich hilft die Tante durch den Suchbegriff: Produkttester

meine Ma ist bei ? 2 bis 3... ? dieser Unternehmen angemeldet. Mal kam eine Fritteuse mit Kaltölzone, mal Duschgel's etc.

Meine Ma ist derzeit in Hallstatt und geniesst Reinanken und eine Asiatenfreie Zeit. Daher leider kein Firmentipp von mir

ew-ald
ew-ald

Hallo -mich- mache oft bei Produkttest mit und habe schon viele Sachen probiert ich schaue bei Nivea oder vickyliebtdich hinein ob es etwas zum testen gibt.

Silviatempelmayr
Silviatempelmayr

Ich habe mal eine Jeans zu testen bekommen. Ich wurde damals ausgewählt weil ich in dem Geschäft was gekauft habe. Über die gratis Hose hab ich mich schon sehr gefreut.

abirgit
abirgit

Ich teste ständig neue Produkte. Ich bin auf vielen verschiedenen Seiten angemeldet. Wenn du genaueres wissen möchtest, kannst du mir gerne eine Nachricht schicken 

MaryLou
MaryLou

Als ich noch geraucht hatte, lange ist es her, war ich Testerin einer ganz bekannten Marke Zigaretten. Ich hatte über ein Jahr lang gratis geraucht und getestet. Außerdem gab es viele Geschenke wie: Fernsehapparat, eine wunderschöne Winterjacke, Reisetaschenset und diverse Kleinigkeiten wie Badehandtücher....... 

Alles aber ohne Logo der Firma!

SlowFood
SlowFood

ich teste momentan nirgends, aber als ich noch in wien war, stand auf der mariahilferstraße immer ein vertreter einer testfirma. dort gabs meistens lebensmittel zu testen, das hab ich mal gemacht. es war mir aber dann lästig, dass jemand ins haus gekommen ist um die ergebnisse persönlich abzufragen.

 

herbert06
herbert06

Ich habe noch nie etwas getestet, und kenn auch keinen , der bei sochen Produkttesten mitmacht .                                                   

Billie-Blue
Billie-Blue

Hallo slowFood , jetzt wo du es ansprichst, erinnere ich mich auch an den Mann in der Mariahilferstrasse, ist aber sehr lange her, da ist man dann in ein Büro mitgegangen, dachte anfangs, der will mich in eine Wohnung locken.

Als Studentin hab ich mal ein Getränk getestet, ein unnötiges künstliches Fruchsaftgetränk, da gabs dazu schon fertige Werbespots, Verpackung und verschiedene Geschmacksrichtungen. Ist dann aber nie auf den Markt gekommen, weil es die Testphase offensichtlich nicht bestanden hat. Dafür habe ich 500 Schilling bekommen.

hexy235
hexy235

Ich hatte früher eine Freundin, die hat bei einer Waschmittelfirma gearbeitet, da habe ich immer Waschpulver getestet.