Quarantäne nur mehr 10 statt 14 Tage

snakeeleven
snakeeleven

Wer aktuell wegen einer möglichen oder nachgewiesenen Infektion mit dem Coronavirus in Quarantäne muss, braucht nur noch zehn Tage abgesondert bleiben. 

Auch bei der Einreise aus Risikogebieten müssen Betroffene nur mehr zehn Tage in Quarantäne statt wie bisher 14 Tage. 

info gelesen auf orf at

MaryLou
MaryLou

Ja, da kriegt man die Statistik schnell wieder runter. "Derzeit Erkrankte" werden sich nicht so schlimm anhören, die Bevölkerung wird beruhigt. Es werden laufend mehr "gesund". Alles nicht so schlimm 

cassandra
cassandra

Finde ich sinnvoll - die überwiegende Mehrheit der Infektionen scheint in den ersten 10 Tagen zu passieren. 

Wenn aus zu großer Vorsicht die Maßnahmen zu streng werden, spielt die Bevölkerung nicht mit.

Bei nachgewiesenen Infektionen muss glaube ich am Ende ein negativer Test vorliegen, aber ich bin nicht sicher, ob diese Regelung noch gilt.

Pannonische
Pannonische

Es überschlagen sich die Ereignisse (Verordnungen, Gesetze....).

Silviatempelmayr
Silviatempelmayr

Ich denke die Quarantäne wird erst aufgehoben bei einem negativen Testergebnis. Bin nur froh wenn ich nicht in Quarantäne muss.

hexy235
hexy235

Bin auch sehr froh, wenn ich nicht in Quarantäne muss,aber wenn es eben notwendig ist sind auch 10 Tage noch sehr lange

Dosch
Dosch

Ich bin voll und ganz bei cassandra. Warum soll man die Leute länger in Quarantäne stecken als nötig?