Reis verwerten

Silviatempelmayr
Silviatempelmayr

Wenn vom Mittagessen etwas Reis übrig bleibt mache ich am nächsten Tag eine Reissuppe. Man kann den Reis einfach in die fertige Suppe geben und schon hat man eine leckere Einlage.

Pannonische
Pannonische

Oder man macht Chivapcici oder gefüllte Paprika.

Martina1988
Martina1988

Ich mache dann meistens einen Gemüsereis. Schon hat man ein eigenständiges Gericht.

 

 

Pesu07
Pesu07

Das passiert mir eher selten. Aber wenn, dann mache ich gerne Reislaibchen. Weiters mache ich auch gebratenen Reis, der uns als Beilage sehr gut schmeckt.

 

hexy235
hexy235

Es bleibt sehr selten Reis übrig, und wenn dann gibt es einen Gemüsewok mit Hühnerfleisch und Curry. Das essen wir sehr gerne.

-michi-
-michi-

Wir hatten letztens auch noch Reis übrig, dann gab es am nächsten Tag eine Tomatensuppe, da passt Reis prima hinein

Lebensmittel-selbstg
Lebensmittel-selbstg

Man kann kalten Reis sogar noch aufwerten. Ich mische ihn mit Paprikaschote, Zwiebel und Minze und fülle Tintenfischtuben damit. In Weißwein gegart....ein griechisches Gedicht.

Teddypetzi
Teddypetzi

Wenn wir einen Reis übrig haben , dann bekommen ihm die Hunde zum Futter dazu.

snakeeleven
snakeeleven

Wir verwenden übriggebliebenen Reis zb. als Einlage in eine Paradeissuppe, oder wir machen mit Eier einen Asiatisch angehauchten gebratenen Reis . 

Billie-Blue
Billie-Blue

Übrig gebliebener Reis und Nudeln werden entweder noch am selben Tag gegessen oder weggeschmissen. Das kann blöd ausgehen, weil das sehr rasch verderbliche Lebensmittel sind.