Forum - Rosskastanie und Walnussblatt

 
Maarja

Durch das Googeln wegen der Rosskastanienmatten bin ich auf folgendes gestoßen: Rosskastanien halten Motten und Obstfliegen fern. Wenn man die Blätter eines Walnussbaumes etwas zerreibt und sich damit einreibt, hilft das gegen Mückenstiche 

hobbykoch

Danke für diese Info. Das wusste ich beides nicht! Ich habe jetzt selber kurz gegoogelt, weil ich heuer eine Obstfliegenplage habe und offensichtlich reicht es, wenn man frische Kastanien um den Obstkorb legt. Also werde ich heute Kastanien sammeln. ;-)

Maarja

Ist halt wahrscheinlich schon ein bisserl spät für dieses Jahr. Bei uns sind die Kastanien schon ganz schön aufgesammelt worden. 

Silviatempelmayr

Bei uns in Oberösterreich gibt es noch viele Kastanien. Ich hab heute wieder einige gesammelt. 

Pesu07

Interessant, wusste ich nicht. 

Limone

Danke für den Tipp. Hilft das auch von den Walnussblättern, wenn sie schon am Boden liegen, oder nur von den frischen Blättern?

hubsi

Ein interessanter Tipp, vielen Dank dafür. Einen Nussbaum habe ich im Garten und somit werde ich, wenn es wieder Gelsen oder andere Stechmücken gibt, mich mal mit Blättern einen Versuch machen.