Safran-Krokus

sssumsi
sssumsi

hat jemand die pflanze im garten? würde mich interessieren ob es sich vom geschmack her auszahlt safran selbst zu sammeln.

Experimentelle-Cuisi
Experimentelle-Cuisi

leider nein.

Goldioma
Goldioma

glaube nicht, dass das in unseren Breitengraden geht. Persien hat doch ganz andere Wetterverhältnise

Goldioma
Goldioma

Nicht nur die Wetterverhältnisse-sondern auch die Bodenbeschaffenheit ist mit keinem Ort bei uns zu vergleichen. Wenn, dann wird diese Krokusarart nur in  minimaler Menge bei uns gedeihen. Obwohl nichts mit dem Safran gemein-die Fettschwanzschafe findet man bei uns auch nicht. Wahrscheinlich auch ausvWetter-und Futter (Pflanzen) -gründen.

sssumsi
sssumsi

oh doch, es gibt den pannonischen safran im burgenland. hier findet man interessante infos: https://www.pannonischer-safran.at/aktuelles/uebersicht.htm

bin jedoch auf der suche nach erfahrungsberichten.

 

isa1991
isa1991

Nein habe ich mich, werd sich auch nicht auszahlen.

hexy235
hexy235

Habe leider keine Pflanze davon im Garten

DIELiz
DIELiz

An guten Geschmack glaube ich schon.

Auch in Niederösterreich gibt es mittlerweile Safrananbau. Die Zwiebelchen mögen anscheinend Gebiete mit Weinbau.

Als der "Trend", ich glaube es war 2007-9) aufkam, haben meine Ma und ich uns mal schlauer gemacht. Doch würde es bei uns nur eine Liebhaberei sein, um evt. 2 Speisen damit zu zubereiten. Denn mehr Platz würde für den Safran bei uns nicht geschaffen. Die Freundin meiner Ma hat es probiert. Sie hat eh jedes Jahr den Boden im Winter umgegraben, Frostgare (ist das Wort so richtig?). Juli oder August Zwiebelchen ausgepflanzt und im Oktober sich chrecklich geärgert. Die Mäuse oder Maulwürfe hatten ein Safranfestmahl :-(((  Die Viecher sollen Safran extrem zum fressen gerne haben. Lösung wäre das eingraben von Kleintiermaschendraht. Sorry, mehr hab ich nicht darüber gehört. LG

Gabriele
Gabriele

wenn sie das pannonische klima mögen, werd ich mich auch mal schlau machen. auch wenn es nur für zwei mahlzeiten ist, es geht um den gärtnerischen erfolg ;-)

aniwald
aniwald

Nein, habe ich nicht