Schutzmasken aus dem Automaten

xblue
xblue

Schutzmasken sind aus dem Alltag nun kaum mehr wegzudenken, doch wo bekommt man noch welche? Die unverhoffte Antwort: in Automaten in den Wiener U-Bahn-Stationen. Nicht nur in Tschechien wird der derzeit notwendige Mund-Nase-Schutz über Automaten unters Volk gebracht. Auch in der Wiener U-Bahn sind nun Schutzmasken in Automaten erhältlich.  "Wir bieten verschiedene Schutzmasken in unseren Automaten an und die sind derzeit überall vorrätig", informiert der Anbieter MobiNil, der sich eigentlich auf Elektro-Zubehör rund ums Handy spezialisiert hat.

MaryLou
MaryLou

Das finde ich sehr gut. Da sollten sich auch andere Gemeinden dazu was einfallen lassen und an Bahnhöfen auch solche Automaten aufstellen und schauen daß sie immer gut gefüllt sind. 

AllBlacks
AllBlacks

Das wusste ich gar nicht, danke xblue für den Hinweis. Wäre auch an Bahnhöfen und auch an wichtigen Busstationen sinnvoll.

hexy235
hexy235

Das finde ich sehr gut und sinnvoll wenn da auch die Masken verkauft werden, man könnte das Angebot auch noch auf Desinfektionsmittel erweitern.

Zwiebel
Zwiebel

Geldmacherei. Man kann sich auch einfach nicht ins Gesicht tapsen. Die U-Bahnen sind eh leer.

DIELiz
DIELiz

danke xblue für den Hinweis

eine gute Idee hexy235 - dann noch zu fairen Preisen

Pesu07
Pesu07

Ich sehe das auch wie Zwiebel. Mehr Beherrschung von den Leuten kann schon erwartet werden. Oder man kauft sich von div. Anbietern Stoffmasken, die waschbar und somit wiederverwendbar sind. Oder man macht sie selber. Ich glaube, etwas mehr Eigenständigkeit auch in Bezug auf die Masken kann man für die eigene Gesundheit schon erwarten. Man braucht nicht immer darauf warten, dass einem immer alles zugetragen wird.

Dosch
Dosch

Ich finde das sehr gut und sinnvoll. Wäre sicher eine gute Idee, diese Automaten österreichweit aufzustellen.             

Silviatempelmayr
Silviatempelmayr

Ist doch praktisch wenn man sie aus einem Automaten bekommt. Nicht jeder kann sich eine machen und so kommt man ganz einfach dazu.

Limone
Limone

Das mit dem Automaten finde ich gut. Man bekommt ja derzeit keine zu kaufen. Selbermachen kann die Schutzmasken auch nicht jeder, manche können nicht nähen.