Forum - Schweinefilet???

 
Lebensmittel-selbstg

Heute gab es mal wieder mein Lieblings-Sonntagessen: Schweinefilet.

Ich umwickel es meist mit Schwarzwälder Schinken, brate dann kurz und sehr heiß rundum an und gebe das Filet für ca. 10 Min. in den Backofen. 

Wie bereitet Ihr das Filet am Liebsten zu?

Maisi

Genauso bereite ich es auch zu, nur verwende ich zum umwickeln Speck, damit es etwas saftiger wird.. Gibts aber nur ganz selten bei uns.

Lara1

Wir mögen unseren Lungenbraten in Medaillons geschnitten

mit Salz und Pfeffer, klein gehackten Rosmarin und Senf bestrichen,  mit Speck umwickelt

kurz kross gebraten - abgedeckt ziehen lassen. Fertig.

Dazu Gemüse, Salate, Erdäpfel.

Lebensmittel-selbstg

maisi: Ich kann meinen Göga leider nicht vom Speck überzeugen, mir würds schmecken.

Lara1: Gute Idee, nich nie draf gekommen, kleine Filetstücke mit Speck/Schinken zu umwickeln. Nennt man das Filet bei Euch Lungenbraten? Noch nie gehört.

Lara1

Ja, das Filet heißt bei uns Lungenbraten.

Thanya

Ich mag es so wie du gerne mit Speck umwickelt. Dazu eine gute Sauce und vielleicht Kroketten

DIELiz

 umwickelt wird selten bei uns

ich mag gerne eine rahmige Pilzsauce, Erdäpfelgratin und Gemüse dazu

mein GG möchte zu allen kurzgebratenen Speisen die geliebte Sc. Bernaise

Ullis

Ich verwende selten Schweinefleisch in meiner Küche. Ausnahme ist zum Frühstück Bacon und Eier, das lieben meine Männer. Ich mag nur Datteln im Speckmantel. Da schmeckt man den Schweinefleischgeschmack nicht. 

Katerchen

Ich bereite die Schweinelende auch oft als Medaillons geschnitten und mit Brettelspeck umwickelt zu. Dazu gibt es kleine ganz junge und ungeschälte Erdäpfeln mit Rosmarin und Olivenöl aus dem Backrohr.

Silviatempelmayr

Ich mach gerne ein Saucefleisch daraus. Das essen bei uns auch alle sehr gerne. 

  • 1
  • 2