Forum - Sehr viele Ameisen….

 
Ullis

.habe ich dieses Jahr an den Feigenbäumen, zum ersten Mal.

Ist das bei dir auch so oder kennst du das in deinen Feigenbäumen?

Was kann ich dagegen tun? Hast du ein Tipp für mich?

Raptor

Ameisen sind auf der Suche nach Süßem! Seien es Ausscheidungen von Blattläusen oder süße Pflanzensäfte,

die gesammelt werden. Bei Bäumen hilft ein Leimring, die Ameisen abzuhalten. Gegen Blattläuse sind Nützlinge

die Bio-Lösung.

Raggiodisole

ich hatte das vor zwei Jahren bei meinem Feigenstrauch und hab mir dann ein Leimspray gekauft und die Äste damit eingesprüht, seither hab ich Ruhe , man muss das natürlich jedes Jahr neu machen, wie auch die Leimringe nicht ewig vor den Ameisen schützen

hexy235

Am Feigenbaum hatten wir keine Ameisen, aber dafür war der Marillenbaum sehr beliebt bei den Viechern.

Teddypetzi

Heuer habe wir keine Ameisen, wir geben aber von Zeit zu Zeit Zimtnelken sowie regelmäßig Kaffeesatz zu den Pflanzen

xblue

vielen, vielen Dank, Raggiodisole 

Silviatempelmayr

Ich habe immer wieder Ameisen in meiner Küche. Das nervt mich sehr. Auf den Bäumen hab ich noch keine beobachtet.

Billie-Blue

Im Garten sind mir Ameisen egal. Aber in der Küche nerven sie wirklich sehr. Heuer haben wir sie auch wieder und sie lassen sich kaum vertreiben. 

moga67

Solange die Ameisen im Garten bleiben, hab ich damit kein Problem. Nervig sind sie, wenn sie auf die Terrasse oder in die Wohnung einwandern. Auf der Terrasse stelle ich dann Ameisenfallen.

snakeeleven

auf unseren Feigenbaum habe ich noch keine Ameisen bemerkt.