Forum - Sturm und starker eisige Wind

 
Limone

Bei uns in Oberösterreich an der Alpennordseite haben die Stürme und der starke Wind in den letzten ungefähr geschätzten 15 Jahren sehr zugenommen. Der eisige Wind uch noch dazu. Früher war es kalt, aber da ist nicht andauernd auch noch dieser eisige fast schon andauernde Wind dazu gekommen, der fast das ganze Jahr über schon kalt ist. Ist das bei Euch auch so? In manchen Gegenden von Österreich wird es sicher auch gleich geblieben sein.

Silviatempelmayr

Ich bin auch aus Oberösterreich, aber mir wäre nicht aufgefallen dass der Wind mehr oder stärker geworden ist.

Lara1

Bei uns - NÖ-NO- ist der Sturm definitiv stärker geworden. Schnee gibt es fast keinen mehr.

Heute ist es wieder schlimm mit dem Sturm.

Unser schwarzer Kater hat es sich in der Früh unter der Bettdecke gemütlich gemacht und ist erst um 5 Uhr Nachmittag aufgestanden.

DIELiz

heute Morgen waren es 6 Grad

und nun -2

Billie-Blue

"Fast das ganze Jahr über kalter Wind" ist bei uns nicht so. Wind gabs schon immer, mal mehr , mal weniger. Kann da keinen Unterschied zu früher feststellen.

MaryLou

Die Stürme oder Winde nehmen überall zu. Es ist auch bei uns im wunderschönen Kärntnerland stürmischer  geworden.

Manchmal weht auch uns ein rauher Wind um die Nase 😄.

snakeeleven

ich lebe im nördlichen Burgenland. Hier gab es schon immer mehr oder minder starken Wind bzw. Sturm. Ich kann aber nicht sagen, dass er stärker wurde.

hexy235

Ich wohne im Westen von Wien und es ist mir schon aufgefallen, dass es immer öfters sehr starken Wind gibt.

moga67

Ich bin auch aus Oberösterreich und auch ich bin der Meinung,das Stürme und der starke Winde zugenommen haben. Sicherlich hat es auch früher Winterstürme gegeben aber diese eisige Kälte, obwohl es von der Temperatur gar nicht so kalt ist, ist sicher mehr. Früher gab es mal minus 15 -20 Grad und die trockene Kälte, das hab ich ewiger schlimm in Erinnerung.