Süßes oder Saures

Silviatempelmayr
Silviatempelmayr

Dürfen eure Kinder zu Halloween zu den Nachbarn gehen und um süßes oder saures fragen?

Gabriele
Gabriele

never ever!

sie dürfen krampus gehen wenn sie wollen, aber halloween gibts bei uns nicht, wir haben allerheiligen mit striezel und friedhofsbesuch etc.

Limone
Limone

bei uns gibts auch kein Halloween, wird es auch nie geben

Tinetrix10
Tinetrix10

Bei uns gibt es auch kein Halloween. 

sssumsi
sssumsi

unser kinder sind zwar schon erwachsen, aber ich habe es immer wie gabriele gehalten. wobei sich bei uns auch die friedhofbesuche in grenzen halten.

ich war da sehr konsequent und gebe auch kindern die bei uns läuten keine süßigkeiten - ich kann nicht meinen kindern was verbieten und das verhalten der anderen unterstützen.

Teddypetzi
Teddypetzi

unsere Kinder sind schon längst über das Alter draußen, aber wenn bei uns angeläutet wird , geben wir den kleinen sehr wohl süsses, wenn wer dieses Irische Fest feiern will , dann soll er doch.

schurli
schurli

Unsere sind auch schon groß,aber wenn es läutet geben wir den Kindern immer süsses.

hobbykoch
hobbykoch

Meine Kinder waren zu Halloween nie unterwegs. An uns ist das spurlos vorüber gegangen.

Dosch
Dosch

Meine Tochter ist zwar aus dem Alter schon heraus, aber früher durfte sie natürlich gehen. 

Jeloschnecke
Jeloschnecke

Nein, das durften sie nicht. Aber wie Gabriele schon geschrieben hat, sie durften jederzeit als Krampus und Nikolaus verkleidet von Tür zu Tür gehen. Ich mag diese Bräuche, die aus Amerika kommen nicht. Ich feiere auch den 14.2. nicht, ich brauch da auch keine Blumen oder Süssigkeiten von meinem Mann.