Forum - Teekanne

 
MaryLou

Was macht die Teekanne - ja natĂŒrlich den TeeđŸ€Ł.

Aber was macht sie noch? Nicht jede natĂŒrlich, aber viele - Tropfen. Kennt ihr das auch, ihr Teetrinker?

Ich habe 3 Teekannen und nur eine tropft nicht nach. Die verwende ich vorzugsweise, die anderen 2 mein Mann. Wir trinken verschiedene Sorten.  

Katerchen

Das kommt auf die Schnabelform der Kanne an. Ich kann mich erinnern, dass es frĂŒher TropfenfĂ€nger gab, die man an den Ausguss der Kanne hĂ€ngte.

jowi59

Das stimmt, mit manchen Teekannen kann man nicht einschenken ohne zu tropfen.

Ist aber auch bei manchen Kaffeekannen so.

Ich verstehe nicht, wieso die in den Handel kommen.

Die werden vorher doch getestet werden.

Paradeis

Diese Erfahrung mit den nachtropfenden Kannen haben wir auch schon gemacht. Dies sowohl bei der Teekanne als auch bei einer Kaffeekanne. 

Katerchen

jowi59, da spielt eher das Design eine Rolle als die FunktionalitÀt 

Maarja

Ja, das ist absolut nervig 😬 ich hab auch nie verstanden, warum das so ist. Tropfende Kannen werden bei mir aussortiert. 

Teddypetzi

Ja das Problem kenne ich auch, habe aber jetzt etwas gefunden

Wird Tee langsam aus einer Kanne gegossen, kann es passieren, dass er nicht im HĂ€ferl landet, sondern die Außenseite der Kanne entlangrinnt und auf den Tisch tropft.

Wie es dazu kommt, wurde an der TU Wien untersucht.
Seit Jahrzehnten wird der sogenannte „Teapot-Effekt“ weltweit erforscht – zahlreichen TischtĂŒchern wurde er schon zum VerhĂ€ngnis: Denn beim Einschenken löst sich ein FlĂŒssigkeitsstrom manchmal nicht von einer Kanne, sondern fließt an deren Außenseite hinunter.

Mit einer aufwĂ€ndigen Analyse und zahlreichen Experimenten gelang es nun einem Forschungsteam der Technischen UniversitĂ€t Wien, den „Teapot-Effekt“ vollstĂ€ndig und detailliert zu beschreiben: Ein Zusammenspiel verschiedener KrĂ€fte sorge fĂŒr eine minimale Benetzung direkt an der Kante des Schnabels – und diese reiche aus, um den FlĂŒssigkeitsstrom umzuleiten.

 

NatĂŒrlich gibt es den Link dazu:

@www.schroedingerskatze.at

Ullis

Ich habe mir ganz bewusst eine Teekanne ausgesucht, die nicht nachtropft. Das ist die Einzige, die es in unserem Haushalt gibt😊

Erichsemmel

Dieses PhÀnomen gibt es keider nicht nur bei Teekannen ich habe mehrere Sauciere und alle tropfen 2 sind mit Unterteller die verwenden wir am meisten den da bleibt die Sosse wenigstes am Teller ! Ich glaube nicht das das mit dem Desin etwas zu tun hat eher mit dem Fett in der Flussigkeit