Forum - Trinkwasser. Trinkmenge

 
Pesu07

Ja MaryLou, auch meine Trinkgewohnheiten haben sich seit der letzten Befragung hier im Forum nicht geändert.

Nolens

Ich vertrage Kohlensäure nicht gut, also Wasser (aus der Leitung, Wien, kein Problem hier) schwarzen, grünen und Kräutertee, zur Abwechslung Bier. Was die Menge betrifft, über 3 Liter, ich bin auf knapp 100 kg. Wieviel mehr kommt auf die Jahreszeit an. Und aufs Gewicht. Einer der 60 kg hat braucht natürlich weniger als jemand mit 100 kg, das kann man nicht verallgemeinen. Aromatisiertes Wasser trinke ich nicht weil ichs grauslich finde. Aber die Ernährungsweise spielt natürlich auch eine Rolle, ich esse z. B. eher Suppig, breiig als fest.

Thanya

Ich mag am liebsten Leitungswasser. Wenn ich Mineralwasser trinke, dann mit Geschmack. Von der Menge her, trinke ich auf jeden Fall genug.

snakeeleven

Was trinkst du lieber: Leitungswasser oder aromatisiertes Wasser? mit Früchten  & Kräutern? 

ANTWORT: Leitungswasser mit Zitronenmelisse im Sommer und im Winter Pures Leitungswasser

Kommst du auf die absolute Mindestmenge von 2 Litern (auch im Winter?)? JA

michi2212

Ich trinke eigentlich fast nur Leitungswasser,.                                                                                 

  • 1
  • 2