und die Bombe hat eingeschlagen. Kochen zu Haus, Fremde in der Küche

DIELiz
DIELiz

welcher Kochtyp bist du?

- zwischendurch Arbeitsplatz freiräumen und sauberwischen,

- Zutaten gleich wieder wegräumen

- zweibeinige Spülmaschine zwischendurch beauftragen oder einräumen

- oder wartest du bis nach dem Essen, wenn dann "jemand" für dich das Chaos beseitigt?

graut es dir davor, wenn "Fremde" in DEINER Küche kochen wollen?

Teddypetzi
Teddypetzi

Ich stehe bei uns gerne in der Küche, und es wird alles von mir gleich wieder aufgewaschen Sauberkeit ist mir immer wichtig 

SlowFood
SlowFood

ich räume nebenbei immer gleich alles weg. da kann es schon passieren wenn mein  mann kocht, dass ich ihm zutaten wegräume die er noch verwenden möchte.

am besten geht das mit dem dampfgarer, wenn ich den beladen habe, kann ich aufräumen und wenn das essen fertig ist, ist die küche schon sauber.

hobbykoch
hobbykoch

Eher graut es meinem Mann, wenn ich in seiner Küche kochen will. 

Wir nutzen die Küche zu dritt (mein Mann, meine Tochter und ich). Ich versuche, auch zwischendurch Ordnung zu halten und wegzuräumen. Das gelingt zwar nicht immer - je nach Gericht - aber nach dem Kochen muss ja sowieso alles sauber gemacht werden.

Bon-Obo
Bon-Obo

Ich hab beim kochen und backen am liebsten meine Ruhe und beim einwiegen schmeiß ich alle raus. Meine Küche ist immer aufgeräumt und sauber abgewischt, ich spüle grundzipiell alles vor und vieles auch gleich weg. Die Frau besteht aber drauf die Küche wieder fein zu machen. Sie sagt Männer sehen nicht alles.Juhu gerettet.

snakeeleven
snakeeleven

Ich räume Sachen ,welche ich nicht mehr benötige , nebenbei weg. Auch das nicht mehr benötigte Geschirr wird nebenbei Abgewaschen, so habe ich immer Ordnung in der küche.

Pannonische
Pannonische

Habe es auch ganz gerne, dass wenn wir uns zum Essen setzen, alles schon nicht mehr Benötigte weggeräumt ist. Ist auch wichtig, wenn mehrere Kinder und Enkelkinder da essen (12-14), sonst herrscht reines Chaos.

michi2212
michi2212

Ich stehe auch gerne in der Küche.  Manchmal gibt es leider großes Chaos. Räume aber die Zutaten sofort weg und schmutziges Geschirr wandert gleich in den Geschirrspüler.  Meistens jedenfalls 

Silviatempelmayr
Silviatempelmayr

Ich räume auch zwischen dem Kochen das Meiste wieder weg. Unordnung halte ich nicht aus, darum mag ich auch nicht wenn mir jemand dreinpfuscht.

Limone
Limone

Bei mir wird alles nebenbei abgewaschen oder in der Geschirrspüler gegeben, ich mag es nicht wenn überall Unordnung ist. Wenn es nicht mehr gebraucht wird, dann gleich weggeräumt.