Wahlwerbung

martha
martha

Immer vor Wahlen wird jede Menge Wahlwerbung in Papierform über den Postweg oder auf öffentlichen Plätzen ausgeteilt. Manchmal auch mit Goodies. Ich könnte auf beides gerne verzichten, denn man wird eh über die Medien (Radio, Internet, Zeitung) genug informiert. Wenn das viele bunt bedruckten Papier, welches oft sofort im Müll landet, nicht produziert würde, wäre dies schon ein kleiner Beitrag zum Umweltschutz. Weniger Papiermüll, weniger Rodung von Bäumen für die Papierindustrie, Reduzierung der Druckerfarbe usw.

Wie denkt ihr darüber?

sssumsi
sssumsi

Ich denke ganz genau so und unterschreibe deinen Kommentar zu 100%. Leider gibt es viel zu viele Menschen die sich wie die Geier auf Werbegeschenke jeglicher Art stürzen. Ich erlebe das immer wieder auf einer Messe. Sackerl, Kugelschreiber, Feuerzeug - nach allem wird gegrapscht.

Halbmondchen
Halbmondchen

Bis jetzt haben wir noch keine Wahlwerbung bekommen. Ich bin auch froh darüber da sie eh nur gleich zum Papier getragen wird bei uns. 

hexy235
hexy235

Ich brauche auch keine Wahlwerbung in Papierform und finde sie für unnötig. Aber die Druckereien freuen sich über das zusätzliche Geschäft.

michi2212
michi2212

Ich schließe mich da ganz deiner Meinung an. Finde es auch sehr unnötig. Die Werbung, welche da ausgeteilt wird ,landet sowieso im Müll.

hlore
hlore

Vielleicht beeinflußt es einen kleinen Teil der Wähler - mag ja sein - aber so viel Geld und Ressurcen unnötig zu verschwenden

ist eigentlich eine Frechheit

 

Martina1988
Martina1988

Ich finde sowohl die Wahlwerbung, die ausgeteilt wird, unnötig, aber auch die ganzen Wahlplakate. Ich möchte ja gar nicht wissen, was das immer alles kostet. Wahlwerbung per Post oder ausgeteilt, kommt bei mir sofort in den Müll.

AllBlacks
AllBlacks

überraschenderweise bekommen wir heuer fast keine wahlwerbung per post. glücklicherweise. auf plakate könnte ich auch verzichten, bei print stört es mich weniger, weil ich es meist überblättere.

moga67
moga67

Bei uns hält sich die Wahlwerbung die per Postwurf, kommt derzeit noch in Grenzen. Mich stören die vielen Wahlplakate am Straßenrand da noch viel mehr und in der Zeitung blättere ich bei Werbung sowieso weiter.

Tinetrix10
Tinetrix10

Wir bekommen ständig Wahlwerbung im Postkasten. Diese vielen Wahlplakate an fast jeder Ecke stören mich auch sehr.