Wein im TetraPack

Rittibub
Rittibub

Wein im TetraPack hat ja jetzt nicht gerade den besten Ruf.

Was sagt Ihr? Absolutes NoGo, oder zum spritzen mal ganz in Ordnung?

Silviatempelmayr
Silviatempelmayr

Ich mag Tetra Pack nicht. Glas ist viel umweltfreundlicher.

Gabriele
Gabriele

absolutes no go! stillos.

cassandra
cassandra

In Schweden (wo übrigens Tetra Pack erfunden wurde) mittlerweile recht häufig. Für einen Wein so "einfach zum Dahintrinken" ganz ok. 

Alkohol ist im Norden furchtbar teuer, immer Importware, und da sich Tetrapack beim Transport super stapeln lässt, hat das auch Umweltaspekte (bei Glasflaschen wird leider immer viel Luft transportiert). Südafrikanische oder südamerikanische Weine werden mit dem Containerschiff geliefert, europäische mit dem LKW - ich bin mir nicht sicher, was da von der Umweltbilanz besser ist. 

Wenn wir in Österreich sind, trinken wir natürlich heimischen Wein.

 

aniwald
aniwald

kommt für uns überhaupt nicht in Frage

Pannonische
Pannonische

Absolutes NoGo, nicht mal zum Kochen

ew-ald
ew-ald

kommt mir nicht ins Haus

Goldioma
Goldioma

ich kaufe so keinen Wein, also erübrigt sich die Antwort auf die Frage

Martina1988
Martina1988

Würde ich nie kaufen! 

FuxiFuxi
FuxiFuxi

Ich habe mal bei einer Blindverkostung zugeschaut. Ein Top-Winzer aus dem Burgenland hat ihn gekostet und gefragt:"Mocht der blind?" ... ich habe noch nie einen Wein aus dem Tetrapak getrunken und würde ihn auch nicht kaufen.