Forum - Weintraubenkerne

 
Maarja

liefern sekundäre Pflanzenstoffe, schützen vor freien Radikalen, wirken antientzündlich. Allerdings muss man sie zerkauen, um die Wirkung zu nutzen 

Teddypetzi

Ich schlucke die Weintraubenkerne immer, finde sie zum beißen zu bitter

hobbykoch

OPC (Traubenkernextrakt) wird wirklich eine große gesundheitsfördernde Wirkung nachgesagt. 

Ich muss nicht unbedingt kernlose Trauben kaufen, aber extra zerbeißen will ich die Traubenkerne auch nicht unbedingt (bitter). 

martha

Ich esse gerne Weintrauben aber die Kerne zerbeiße ich nicht sondern schlucke diese meist. Nachdem wir heute im Weingarten sind, werde ich mal bewusst welche zerkauen.

Pannonische

Meist sammeln sie sich in einer Backe und ich spucke sie dann aus

Jasmin4you

Ich esse diese Kerne immer mit. Kaufe auch am liebsten blaue Weintrauben mit Kernen. Nur- meistens gibt es sie leider nur ohne. Was ich immer sehr schade finde.

Maarja

Ich schlucke sie auch immer, sie zu kauen bringe ich nicht über mich. Immerhin sind sie so wenigstens noch gut für die Verdauung 

sssumsi

Wir essen hauptsächlich Weintrauben mit Kernen, da wir viele eigene haben. Das Zerkauen der Kerne ist aber auch nicht meins. Meist schlucke ich sie, manchmal spucke ich sie auch aus.

 

Pesu07

Mir sind die Kerne egal. 

Silviatempelmayr

Meine Kinder mögen auch nur kernlose Weintrauben. Mir sind sie egal, die werden einfach mitgegessen.

  • 1
  • 2