Forum - welches Land kocht gesund?

 
Petersilienschnecke

in jedem Land kann man sich gesund ernähren. Sogar in den USA

teilst du die Aussage - Japan habe eine der gesündesten Esskulturen und magst du Teile der jap. Küche?

Wer lang und gut leben will, der ollte sich für eine ausgewogene und vielfältige Ernährung entscheiden.

in der traditionellen jap. Küche liegt der Schwerpunkt auf saisonalen japanischen Lebensmitteln und frischen Zutaten.

Die Japaner benutzen wesentlich weniger Gewürze, denn es ist ihnen wichtig, dass man jede einzelne Zutaten herausschmeckt.

Im Mittelpunkt der japanischen Esskultur steht die Qualität der Zutaten, wofür sie gerne täglich frisch einkaufen 

xblue

ich kenne zumindest mehr alte Japaner, alss Amerikaner

und auch in den Medien wird es so wiedergegeben.

moga67

Ich glaube, jedes Land/ Kochkultur hat gesunde und nicht so gesunde Gerichte auf dem Speiseplan.
Das die westliche Welt mehr an Fertigprodukten und weiterverarbeiteten Sachen zu sich nimmt, ist da sicherlich ein Hauptgrund für "ungesund".

Maarja

Leider haben sich die Japaner inzwischen auch durchaus an die amerikanischen Gewohnheiten angepasst. Sie leben jetzt wohl auch nicht mehr so gesund. 
Ich esse gerne Tofu, Reis, frischen Fisch, knackiges Gemüse und Algen 

hobbykoch

Die japanische Küche kenne ich nicht so gut. Aber die mediterrane Küche (Olivenöl, viel Gemüse, etc.) soll ja auch sehr gesund sein.

alpenkoch

Gibt wahrscheinlich in jeder Küche Superfood. 

🙄 In unserer Küche  liegt sogar ein KaTerchen ;-)

Tails24

Ich denke in jedem Land gibt es geunde Rezepte man darrf eben nicht jeden Tag frittierte oder gebackene Speisen zubereiten. Man kann auch jede Menge Öl sparen

DIELiz

ich mag die jap. Küche sehr.

Sie besteht aus bedeutend mehr als Sushi & Sashimi

Silviatempelmayr

Natürlich kann man sich in jedem Land gesund ernähren. Es kommt doch darauf an was man selbst kocht.