Forum - Wenn es in den Fingern kribbelt!

 
Silviatempelmayr

Bei diesem schönen Wetter kribbelt es schon sehr in den Fingern. Ich habe heute den Radieschen Samen ausgestreut. Bin gespannt wie die Ernte ausfällt, da wahrscheinlich noch einige kalte Tage kommen. Seid ihr auch schon fleissig im Garten?

Anna-111

Ich verstehe dich voll . Leider hatte ich noch keine Zeit, ich wollte auch schon Radieschen und Blümchen anbauen, der Samen wartet schon darauf. Aber im abgedeckten Hochbeet wächst es trotzdem, der Asiasalat, der Vogersalat vom Herbst, der Schnittlauch ist schon groß und die Petersilie kann man auch ernten.

Lebensmittel-selbstg

Ich habe meine Finger erstmal mit Fensterputzen beschäftigt ;-))) Nein im Ernst, ich glaub, ein bisschen Geduld braucht man noch. Allerdings spriesst schon der erste Schnittlauch und der Schnittknoblauch wächst auch schon.

Silviatempelmayr

Ja fensterputzen steht auch noch auf meinem Plan. Aber da kribbelt es bei mir gar nicht. Aber es muss halt auch sein.

moga67

Mir geht es auch so. Ich bin auch schon ganz kribbelig.
Hab gestern den ersten Nachmittagskaffee auf der Terrasse getrunken - die ist in der warmen Zeit unser "Wohnzimmer".

Limone

Bei mir krippelt nichts, denn es ist für jegliche Arbeit im Freien viel zu kalt, da frieren mir höchstens die Finger ein und dann krippelt es vielleicht.

Silviatempelmayr

Ja jetzt ist es wieder zu kalt für den Garten, aber kaum wird es wieder wärmer und die Sonne scheint, dann geht es wieder weiter mit der Gartenarbeit.