Forum - Wer hat einen guten Buchtipp….

 
Ullis

...für den Urlaub? Gerne etwas spannendes, damit ich nich einschlafe?

Könnte auch was lustiges sein🤔 habt ihr einen Tipp für mich, was ihr vielleicht selbst schon im Urlaub gelesen habt?

 

Raggiodisole

ich lese gerade "Das zweite Leben des Senor Castro" von Jordi Sierra i Fabra

Rogelio Castro ist tot und zwar seit über 40 Jahren. Jeder im Dorf glaubt das, doch keiner spricht über jenen tragischen Tag im Jahr 1939. Und dann kehrt Rogelio unerwartet wieder zurück. Ein reifer Mann mit Frau und Kind und einer Menge Geld. Vier Jahrzehnte Schweigen haben ein Ende.

 

Zuletzt bearbeitet von Raggiodisole am 28.06.2022 um 10:29 Uhr

Katerchen

Es ist relativ schwer, Jemand einen Buchtipp zu geben. Ich lese zurzeit die bretonischen Krimis von Bannalec mit dem Kommissar Dupin. Oder auch die Krimis mit „Bruno“ von Martin Walker. In beiden Serien kommt auch das Essen nicht zu kurz.

littlePanda

Miss Merkel - Mord in der Uckermark von David Safier

Das Buch hat mich angenehm überrascht. Eigentlich habe ich es nur gelesen, weil ich den Autor sehr mag und alles vom ihm gelesen habe.  

jowi59

Ich lese gerne regionale Krimis.

Manfred Baumann hat da etliche recht interessante geschrieben.

Davon wurde auch schon einiges verfilmt und im Fernsehen gezeigt.

julia_resch

Ich finde so ziemlich jedes Buch von Sebastian Fitzek sehr gut, aber ich mag Psycho-Thriller auch sehr gerne. Von Jussi-Adler Olsen gibt es auch eine interessante Reihe über die Sonderzentrale Q.

Pesu07

Ich lese u.a. gerne die Bücher von David Safier. Danke für die Erinnerun, littlePands. 

hobbykoch

Kein Tipp von mir, weil noch nicht gelesen, aber mir wurde gestern "Eine Frage der Chemie" von Bonnie Garmus sehr empfohlen. Klingt vielversprechend und das wird wohl meine Sommerlektüre werden.