Zahnputzbecher

martha
martha

In einer Umweltzeitung habe ich gelesen, dass man im Badezimmer jährlich bis zu 10.000 Liter Wasser sparen kann, wenn man beim Zähneputzen nicht den Wasserhahn laufen lässt, sondern einen Zahnputzbecher verwendet, wo nur die benötigte Wassermenge verbraucht wird. Weiters spart man auch Wasser bei einem wassersparenden Duschkopf. Bekannterweise verbraucht man beim Duschen weniger Wasser als beim Baden.

 

Verwendest du einen Zahnputzbecher oder lässt du nebenbei den Wasserhahn rinnen?

 

Genoveva
Genoveva

Eigentlich sollten einem diese Dinge der Hausverstand sagen, da braucht es keine Erenntnisse in der Umweltzeitung.

Natürlich verwendet man einen Zahnputzbecher und dreht das Wasser ab. Und man achtet auch darauf, welchen Duschkopf man hat bzw. ob er vielleicht entkalkt werden sollte, usw.........

Grimmig das das hier besprochen werden muss/sollte.

Silviatempelmayr
Silviatempelmayr

Ich käme nie auf die Idee das Wasser während des zähneputzens laufen zu lassen. Auch wenn wir einen Hausbrunnen haben, weis ich wie kostbar das Wasser ist.

Billie-Blue
Billie-Blue

Ich lasse das Wasser nicht rinnen, das würde ich gar nicht aushalten, wenn das so sinnlos runterrinnt. Aber wirklich viel Trinkwasser verbrauchen Swimmingpools, Industrie, Strassenwaschfahrzeuge und so weiter , da ist das Zähneputzwasser verschwindend gering, auch wenn mans laufen läßt.

hobbykoch
hobbykoch

Ich lasse das Wasser auch nicht laufen während ich mir die Zähne putze und ich bin auch sonst nicht verschwenderisch, was den Wasserverbrauch betrifft. Trotzdem verwende ich keinen Zahnputzbecher. 

Teddypetzi
Teddypetzi

Ich verwende keinen Zahnputzbecher, lass das Wasser auch nicht laufen beim putzen, denn das wären jedesmal 2 Minuten

Raggiodisole
Raggiodisole

ich bin in einer Zeit groß geworden, wo man gelernt hat, mit Wasser sehr sparsam umzugehen , das hab ich beibehalten und an meine Kinder weitergegeben ... auch wenn wir in einem Land leben, wo das Wasser noch kein knappes Gut ist, find ich Wasser sparen angebracht... würd auch nie auf die Idee kommen, die Wiese zu gießen...

DIELiz
DIELiz

wer das heute noch macht sollte sich an den Kopf fassen.

Die Nachbarin hat von den Kindern erzählt die bereits 1989 für ein Schulprojekt, mit Schautafeln, durch die Ortschaft gewandert sind.

aber nach der Fragestellung wird es eh keiner machen

 

AllBlacks
AllBlacks

Zeitweise verwende ich einen Zahnputzbecher, ab und zu spüle ich direkt mit dem Wasser aus dem Wasserhahn, was aber nicht heißt das ich das Wasser während des Zähneputzen laufen lasse.