Zweierlei Maß?

Raptor
Raptor

Hallo liebes Forum!

Vielleicht findet sich jemand, der mir dafür eine Erklärung gebeb kann: Ich war heute einkaufen. Zuerst beim Hofer - ALLE mit MNS, Abstand auch bei der Kasse - SUPER! Dann war ich im Baumarkt - NIEMAND (ausser der jungen Mitarbeiterin in der Gartenabteilung im Freien und mir) mit MNS. Ist Corona im Baumarkt nicht ansteckend? Kabarett ist nicht witziger, aber dort kann ich noch lachen.

SlowFood
SlowFood

nein, corona scheint im baumarkt nicht ansteckend zu sein, nur in supermärkten und beim arzt. bei meinem bäcker um halb sieben in der früh scheint es auch ungefährlich zu sein, um 6 uhr früh tragen die leute dort aber noch mundschutz.

kleine fußballer müssen im teambus maske tragen, dürfen dann aber gemeinsam ohne maske in die kabine und in die dusche, und den gegner dürfen sie auch im zweikampf angehen. es scheint am bus und am supermarkt zu liegen...

Pesu07
Pesu07

Ich hab im TV von einem Experten dazu folgende Erklärung gehört: Man muss überall dort Maske tragen, wo die Leute hingehen müssen (Arzt, Apotheke, Lebensmittel einkaufen, Öffis ...). In den übrigen Geschäften (Bekleidung, Schuhe ... das kann man sich auch später besorgen) braucht man es nicht, außer in OÖ, da gilt eine generelle Maskenpflicht.

herbert06
herbert06

Ich verstehe auch nicht, warum die Maske im Supermarkt getragen werden muss, im Baumarkt oder anderen Geschäften  aber nicht .                                                  

DIELiz
DIELiz

ob ich es verstehe oder nicht. Egal wo es als Sinn oder Unsinn auftritt

Hausverstand einsetzen

und wir entcheiden uns immer für Maske. Kenne keinen Menschen im Umfeld der es anders macht. Sind wohl gleich Blöd oder wie auch immer

hexy235
hexy235

Ich finde es auch eigenartig, aber es ist eben so. Aber egal ob im Supermarkt oder sonstwo, den Virus verteilen jetzt die Urlaubsrückkehrer

moga67
moga67

Es ist eben so und da ist dann eben der Hausverstand und nicht die Regierungungsverordnung gefragt - ich schütze andere Menschen - und das bewusst!!!!

Silviatempelmayr
Silviatempelmayr

Ich trage überall Mundnasenschutz wo ich es für richtig halte. Ist schon blöd wenn sich nicht alle dran halten, aber man weiß manchmal wirklich nicht ob man muss - aber man darf.

Iberon
Iberon

Ich denke darüber nach, mir den Kopf in Plastik einschweißen und mein Hinterteil mit Wachs versiegeln zu lassen. Sicher ist sicher. Ich will ja mich schützen und andere keinesfalls gefährden.