Ab 1. Mai keine Plastikhandschuhe mehr beim Feinkost !!!

Teddypetzi
Teddypetzi

Ab 1. Mai müssen Feinkostmitarbeiter in Österreich keine Plastikhandschuhe mehr, wie findet ihr das

Ich finde es Positiv, würde auch bevorzugen, das die Handschuhe bei den Selbstbedienung Gebäckstationen auch verschwinden, dafür kann jeder auch die Zange verwenden.

MaryLou
MaryLou

Ich bin auch dafür daß die Handschuhe beim Gebäck wegkommen. Auch bei der Feinkost wurde es Zeit. 

Silviatempelmayr
Silviatempelmayr

Das ist eine Menge Müll weniger. Ich finde es gut.

ew-ald
ew-ald

ich verwende immer die Zange

sssumsi
sssumsi

kann eure kommentare nur unterschreiben. ich verwende beim selbstbedienungsgebäck auch die zange.

ich mag auch nicht mit einweghandschuhen kochen, aber dieses thema gabs hier schon: https://www.gutekueche.at/forum/kochen-mit-handschuhen-35536

Zuletzt bearbeitet von sssumsi am 22.03.2018 um 14:03 Uhr

Martina1988
Martina1988

Teddypetzi, meinst du, dass die Mitarbeiter dann mit bloßen Händen die Feinkost angreifen? Wenn ja, dann finde ich es ehrlich gesagt nicht gut. Man weiß ja leider, wie genau es die Leute mit dem Hände waschen und desinfizieren nehmen. Ich habe eine Zeit im Verkauf gearbeitet und da wurde nicht mal nach einem Toilettenbesuch die Hände gewaschen, geschweige denn desinfiziert.

aniwald
aniwald

bei der Feinkost sollten sie auf jeden Fall bleiben

elisaKOCHT
elisaKOCHT

anstatt der Handschuhe werden dann Zange und Gabel, so wie früher auch genutzt. ICH habe LEIDER viel zu oft Mitarbeiter SEHEN MÜSSEN, die sich an einen Pickel oder in die Haare greifen oder sonstig eklig/unhygienisches machen.

EGAL ob Handschuh oder nicht :-((((((((                       Da begrüsse ich Gabel & Co

Halbmondchen
Halbmondchen

Ich habe in der Lehre immer mit einer Wurstzange gearbeitet und das finde ich gut, ich finde es positiv. Leider gibt es aber auch viele "Fakalan" die sich nicht die Hände waschen in der Feinkost und das ist manchmal schon ekelig

martha
martha

Ich bin auch für Zange bzw. Gabel bei der Bedienung. Es sollte jedoch für jedes Produkt, also Käse, Wurst, Fleisch eine eigene Zange/Gabel geben.

Im Supermarkt verwende ich bisher auch die Zange bei der Selbstbedienung in der Gebäckabteilung.

Somit kann man sicher deutlich zur Müllreduzierung beitragen. Weniger ERzeugung von Plastikhandschuhen finde ich auch gut.