Forum - Gulasch binden

 
Silviatempelmayr

Wenn das Gulasch nicht sämig genug ist gebe ich gerne eine Scheibe Brot hinein. Das verändert den Geschmack nicht macht es aber sämiger.

Lara1

Mit Brot das Gulasch binden geht natürlich. Aber ich schmecke es schon, Silviatempelmayr. 

Mir schmeckt es ohne eine Bindung besser.

Fürs Binden von manchen Saucen verwende ich geriebenes. hartes Bauernbrot. Ist auch gleich eine gute Resteverwertung-

Pannonische

Ich reibe eine Kartoffel in die Sauce, das wird ein guter sämiger Saft.

Teddypetzi

Das ist mir eigentlich noch nicht passiert, aber ich würde es entweder solange kochen bis es passt, oder gebe etwas Stärke dazu

Silviatempelmayr

Ja Teddypetzi ich koche es auch dann noch länger. Doch wenn schon die hungrigen Mäuler warten gibt es halt diese Notlösung.

Lebensmittel-selbstg

Ich koche meist gleich von Anfang an etwas Reismehl mit, das bindet sehr gut und wenns zu fest werden sollte, gebe ich Brühe nach.

simonekocht

Nicht für jeden Darm geeignet, aber Zwiebeln eignen sich hervorragend

 

Das Verhältnis von Fleisch zu Zwiebel in einem Rindergulasch beträgt 2:1.

von https://eat.de/magazin/gulasch-sosse-andicken/

 

Lara1

Na ja, simonekocht, das ist halt keine österreichische Seite, die du da angibst. Ich habe sie mir durchgelesen.

Bei uns ist 2:1 absolut nicht üblich. In ein richtiges Gulasch gehört auch kein Brot und auch kein Lebkuchen.

Teddypetzi

Als Notlösung könnte man auch eine Mehlschwitze oder Einbrenn dazu geben 

Katerchen

Ich verwende beim Gulasch das Zwiebel-Fleischverhältnis 1:1. Das ergibt dann dank der Zwiebeln eine wunderbare sämige Soße. Und g'schmackig ist es auch.

  • 1
  • 2