Forum - Innereien

 
alpenkoch

  • werden bei euch Innereien gegessen? 
  • eher gekocht, gebraten oder gebacken?
  • wie ist es mit Nierndln ( nein, danke)?
  • sind Leberknödel ok?

ich hab zuletzt Herz in Rotwein Sauce gekostet.

War recht gut. (◕ᴗ◕✿)

 gebackene Hendlleber und Leberknödel gibt's öfters

littlePanda

Ich mag Innereien und finde es schade, dass man das in Lokalen kaum noch bekommt. Vor vielen Jahren waren wir  dienstags oft in einem Gasthaus, das Nierndl oder Hirn mit Ei auf der Karte hatte. Dienstag war der Innereien-Tag dort

Pannonische

Eine gebackene Leber mit Kartoffelsalat ist schon was Feines. Wildschweinherz in Rahmsauce gab es vorige Woche.

Katerchen

Ich mache mir ab und zu eine gebratene Leber, dick mit Röstzwiebeln belegt und Erdäpfelstampf. Und alle paar Jahre gibt es ein Beuscherl. Das war in meiner Kindheit ein Standartessen. 

snakeeleven

Bei uns werden eigentlich alle Innereien gegessen, was gibt es besseres als eine geröstete Leber mit Salzkartoffel, oder ein Beuschel mit Semmelknödel.

Familienkochbuch

bei uns gibt es hin und wieder rahmherz (geschnetzeltes kalbsherz in rahmsauce) oder beuschl, leberknödel sind standard. gebackene leber und geröstete leber geht auch immer, aber ich glaub damit wars das schon. hirn und nieren muss nicht sein.

moga67

Mit Innereien kann man mich jagen.  Wenn mein Mann Leberknödelsuppe möchte, bestellt er sich beim Gasthaus unseres Vertrauens diese Suppe.

jowi59

Innereien essen wir gerne.

Oft gibt es Leberknödelsuppe, gebackene Leber und ganz gerne essen wir Beuschl (Lingerl) mit Knödel und Salat.

MaryLou

Außer Leberknödel in der Suppe, gibt es bei mir keine Innereien am Esstisch. Auch bei den Knödeln darf die Leber nur minimal zu schmecken sein. Herz hab ich eines und Hirn auch. 

Silviatempelmayr

Von unseren Schweinen essen wir natürlich auch die Innereien. Leberknödel, Niernderl in der Sauce oder Beuschl wird alles selbst gemacht.

  • 1
  • 2