Kartoffelsalat

Silviatempelmayr
Silviatempelmayr

Wie lange hält sich eigentlich selbst gemachter Kartoffelsalat? Ich habe heute Mittag den Rest vom Kartoffelsalat vom Freitag gekostet und er hat sie frisch geschmeckt. Natürlich war keine Majonaise dabei und er war immer kühl gestellt.

Monika1
Monika1

Trotzdem würde ich jetzt dann aufpassen - immerhin werden es schon 5 Tage, aber wenn es nur mehr ein kleiner Rest ist, kannst du ihn sicher bald essen.

Dinner42
Dinner42

Kommt immer auf die Lagerung an bzw. die Zutaten...normale Marinade mit Öl, Essig im Kühlschrank gelagert - da hätte ich heute keine Bedenken, würde ihn aber trotzdem so schnell wie möglich essen. Kartoffelsalat ist frisch am besten!

Limone
Limone

Kartoffelsalat esse ich nur am gleichen Tag. Ich habe einmal einen Kartoffelsalat vom Vortag gegessen, da bekam ich dann starke Magenschmerzen mit Erbrechen. Das habe ich dann einem Arbeitskollegen erzählt, der sagt mir das man Kartoffelsalat nicht nächsten Tag essen soll! Seitdem esse ich Kartoffelsalat nur am gleichen Tag. Am 5. Tag esse ich sowieso auch keine anderen Speisen mehr!

Pannonische
Pannonische

Am nächsten Tag ist er siche noch gut, aber einen älteren Kartoffelsalt würde ich nicht essen. Durch die Zwiebeln bekommt er einen eigenartigen Geschmack.

herbert06
herbert06

Ich habe erst vor 2 Tagen Karoffelsalat gemacht, es ist etwas übrig gebleiben .Habe ihn am nächsten Tag gegessen und er hat noch gut geschmeckt.

martha
martha

Kartoffelsalat esse ich nur am selben Tag.

Silviatempelmayr
Silviatempelmayr

 Also er hat gestern noch so gut wie am ersten Tag geschmeckt und ich habe auch keine Beschwerden davon. Auf jedenfall muss man ihn kühlstellen.

elisaKOCHT
elisaKOCHT

wäre mir zu viel Risiko, sorry

Teddypetzi
Teddypetzi

ich esse ihn immer am selben Tag auf