Marmelade

martha
martha

Heute habe ich Erdbeer- und Himbeermarmelade gekocht. Friere während der Erntezeit teilweise die Früchte ein und im Winter lasse ich die Früchte auftauen und koche Marmelade.

Macht dies auch jemand?

Gabriele
Gabriele

ich hab noch marillenmus eingefroren - einfach gekochte und passierte marillen, ohne zucker oder zusatzstoffe. daraus koche ich bei bedarf marmelade, ist aber auch für sauce geeignet.

hexy235
hexy235

Friere auch immer Fruchtmus ein, da kann man dann machen was man gerade braucht

Pannonische
Pannonische

Koche sämtliche Marmelade gleich wenn das Obst anfällt. Habe aber gehört, wenn man sie aus Obst aus der Tiefkühltruhe macht, hat sie eine schönere (frischere) Farbe?!

herbert06
herbert06

Ich friere das Obst nach der Ernte immer ein, wenn ich dann genug Obst habe, mache ich Marmelade daraus

Goldioma
Goldioma

Ich friere im Sommer immer Heidelbeeren, Brombeeren und Rgabarber ein. Daraus mache ich dann Marmelade oder Kompotte, teilweise auch zu Desserts

Monika1
Monika1

Ich verkoche in der jeweiligen Jahreszeit gleich zu Marmelade - wenn sie ausgeht, greife ich auf Tiefkühlobst der Großmärkte zurück.

Dosch
Dosch

Ich koche Marmelade nur mit frischen Früchten, friere aber auch Beeren und Marillen für Desserts ein. 

Schabernagi
Schabernagi

Ich mache das nur wenn ich im Frühling drauf komme, dass ich noch viel zu viel Früchte eingefroren habe und den Platz in der Tiefkühltruhe brauche, ansonsten mache ich die Marmelade immer gleich aus den frischen Früchten

Silviatempelmayr
Silviatempelmayr

Ich friere immer erdbeermus ein.