Wie geht es weiter?

Lara1
Lara1

Wie wahr, alle Achtung, Billie-Blue.

Ullis
Ullis

Morgen fängt bei uns wieder die Schule an und ich gehe mit sehr gemischten Gefühlen hin. Obwohl es heißt, die Grundschulkinder sind am wenigstens von dem Virus betroffen, bin ich mir nicht sicher, in wie weit diese Überträger sind? In unserer Schule müssen die Kinder keine Masken tragen. Das macht mir, neben der steigenden Zahlen, Sorgen.

hexy235
hexy235

Diese großen Hochzeiten sind ja doch immer von einer bestimmten Bevölkerungsgruppe, die wollen es eben nicht verstehen. Ich mache mir auch große Sorgen wenn das so weitergeht.

hobbykoch
hobbykoch

@hexy235: große Hochzeiten derzeit sind natürlich kontraproduktiv. Ich würde es aber nicht "bestimmten Bevölkerungsgruppen" zuschreiben. In Kuchl waren es angeblich ein Charity-Event und die Erstkommunion, die letztendlich zur Quarantäne geführt haben.

Silviatempelmayr
Silviatempelmayr

Aber Billie-Blue, es dachte doch keiner, dass das Virus nach dem Lockdown weg ist. Jeder wusste doch das es im Herbst wieder schlechter wird. Die einzige Hoffnung ist ein Medikament. Damit müssen wir uns abfinden.

Billie-Blue
Billie-Blue

Siviatempelmayr, es dachten viele, dass es weg ist, hätte ja auch sein können, so wie damals bei der Schweinegrippe 2009/2010, die war nach ein paar Monaten wieder weg. Die Experten waren geteilter Meinung vor dem Sommer, jetzt wissen wir , dass das dumme Virus bleibt.