Weinbauregionen in Wien

Weinbauregionen in Wien Foto PantherMediaSeller / Depositphoto.com

Wien ist eine besondere Großstadt, mit alter Heurigentradition, neuer Weinkultur inkusive Weinbaugebiet.

Es ist auch die einzige Hauptstadt mit gewerblichem Weinbau innerhalb der Stadtgrenzen.

  • Immerhin sind es rund 637 Hektar Weingärten, die mithelfen den Grüngürtel der Stadt zu erhalten, um ein ganz besonderes Bild zu schaffen.

Natürlich ist der Weinbau auch ein wesentlicher Wirtschaftsfaktor. Während im späten Mittelalter die Weinreben noch innerhalb der Stadtmauern bis in den heutigen ersten Bezirk standen, liegen die Schwerpunkte des Weinbaus nun in den Vororten am Stadtrand. Bekannte Namen sind dabei Heiligenstadt, Grinzing, Nussdorf, Sievering, Neustift am Walde, der Bisamberg und andere.

WIEN IST IN VORORTE FÜR DEN WEINANBAU UNTERTEILT:

weinregion-wien.jpg

Weinregion Wien

Das Weinbaugebiet Wien ist vermutlich so alt wie die Stadt selbst. Es ist die einzige Hauptstadt der Welt mit nennenswertem Weinbau.

WEITERLESEN...