Forum - Gerstenmalzmehl hell oder dunkel

 
Silviatempelmayr

Welches Gerstenmalzmehl verwendet ihr beim Brotbacken? Ich habe heute entdeckt dass es auch dunkles gibt und wäre neugierig wie das schmeckt. Vielleicht hat schon jemand Erfahrung damit und kann mir weiterhelfen.

Lara1

Ich verwende nur das helle Gerstenmalz.

Das dunkle iheißt auch Färbermalzmehl. Es wird zum Färben des Gebäcks verwendet.

In mein Gebäck kommt Rübensirup - das ist für mich optimal. Es gibt den Hauch Zucker, den jedes Gebäck braucht, und auch die Farbe.

Silviatempelmayr

Danke Lara1 für deine Antwort. Rübensirup hört sich gut an. Das probiere ich auch gleich einmal aus. Muss mal schauen wo es den zu kaufen gibt.

julia_resch

Beim selber backen habe ich bis jetzt nur helles Gerstenmalzmehl verwendet. Bei gekauften habe ich noch nie darauf geachtet was da drinnen ist also für mich wäre das dunkle jetzt auch neu

miteigenenhaenden

An Brot gehört nur Mehl, Salz und Wasser. Nichts weiter. 

Lara1

In mein Brot gebe ich schon, was ICH will.

Teddypetzi

miteigenenhaenden, das ist aber schon ein Blödsinn, das sage ich dir als Bäcker