Forum - Gießkanne

 
Anna-111

Ich brauche eine neue Gießkanne, habe bisher immer Gießkannen aus Kunststoff gekauft, weil sie leichter sind, was mich aber stört ist, dass sie nicht langlebig sind. Haben Gießkanne aus Metall oder Kupfer sonst noch irgendwelche Vorteile? Was habt ihr daheim?

julia_resch

Große Gießkannen haben wir nur aus Plastik. Für die paar Pflanzen im Haus haben wir noch eine alte kleine Metallgießkanne, aber die aus Plastik sind bis jetzt noch nie kaputt gegangen, außer so mancher Aufsatz.

michi2212

Wir haben Gießkannen auS Plastik , die sind aber noch nie kaputt  geworden.                     

Pesu07

Wir haben unsere Gießkanne aus Kunststoff sehr lange. Gießkannen aus Kunststoff sind leichter und in vielen Farben erhältlich

Die klassische Zinkgießkanne ist schön, robust, aber schwerer in der Hand. Sie kann auch als Dekoelement verwendet werden.

Weil es mich selber interessiert hat, hab ich mal gegoogelt. Zu diesem Thema findet man einiges:
Welche Vor oder Nachteile haben Gießkannen aus Metall, Blech oder Stahl
Besonders Kupfer verfärbt sich und bildet eine Patina, einen Überzug, über tiefer gelegene Schichten und schützt sie so vor Korrosion. Gelöste Kupferionen können das Gießwasser im positiven Sinne anreichern. Edelstahl kann nach längerer Zeit ebenfalls zu rosten beginnen, was dann unschön aussieht, den Pflanzen aber nicht unbedingt schadet. Zink ist sehr schwer und deshalb für größere Gießkannen nicht zu empfehlen. Doch als Designerstück mit hervorragender Standfestigkeit mag es die Blicke auf sich ziehen.

Vor- und Nachteile von Plastik Gießkannen
Alle Teile sind hohl und meist auch der Griff. Bei geringem Eigengewicht kann eine große Menge Wasser getragen werden. Plastik neigt jedoch bei intensiver Sonneneinstrahlung mit der Zeit dazu brüchig zu werden. Eventuell entweichen Moleküle der zur Herstellung notwendigen Lösungsmittel oder Weichmacher und gelangen mit dem Gießwasser auf die Zimmerpflanzen. Aus diesem Grund ist beim Hersteller und Händler genau nachzulesen.

 

hexy235

Unsere großen Gießkannen für den Garten sind aus Kunststoff. Die kleinen für die Zimmerpflanzen sind aus Metall.

Teddypetzi

Unsere Gießkanne ist aus Kunststoff, an und für sich ist deren Halbarkeit sowieso Lebenslang

hobbykoch

Ich stehe vor der gleichen Kaufentscheidung.

Alle Gießkannen aus Kunststoff sind irgendwann brüchig und/oder unschön geworden. Außerdem habe ich eine alte Zinkgießkanne "geerbt". Die habe ich sicher lebenslang im Einsatz und außerdem ist sie zugleich Deko. Wahrscheinlich werde ich mir noch eine zusätzlich zulegen.

Silviatempelmayr

Ich habe meine Plastikgiesskannen schon ewig. Doch schön langsam zerbröseln sie auch. Ja nichts hält ewig.

alpenkoch

kommt wohl auf die Qualität an.

Unsere Gießkanne ist aus Kunststoff und wurde zuerst von einem Nachbarn genutzt. 

Dort 23 Jahre.

wir feiern dann Silberhochzeit (◍•ᴗ•◍)❤

moga67

Ich hab auch nur Plastikgießkannen, im Haus und auch draußen im Garten. Die Zimmergießkanne ist aber fast 40 Jahre, draußen werden sie durch Sonneneinstrahlung schneller kaputt.

  • 1
  • 2