Forum - Gratistests für von ELGA abgemeldete

 
Lara1

Laut Minister Kogler sollen ab 20.April auch von Elga abgemeldete Personen einen Gratis-Test in den Apotheken bekommen.

Dazu muß jedoch ein Antrag gestellt werden. Bei der Sozialversicherung, im Gesundheitsministerium oder bei ELGA.

Die Diskriminierung geht weiter.

Billie-Blue

Elga speichert  automatisch, wer schon einen Test erhalten hat. Ich glaube nicht, dass man damit jemanden diskriminieren möchte, sondern es geht darum, dass man erfassen möchte, wer schon einen erhalten hat.

Meine Mutter ist von Elga begeistert, da sie bei mehreren Ärzten in Behandlung ist und Elga vieles vereinfacht.

Darf ich fragen, aus welchem Grund sich Leute von Elga abmelden? Ich bin noch dabei, aber so gut wie nie beim Arzt.

sssumsi

Was hat das mit Diskrimierung zu tun? Ich sehe es so wie Billie-Blue. Bin auch so gut wie nie beim Arzt, aber sollte es mal der Fall sein, wäre ich froh die behandelnden Ärzte mein Krankenakte kennen und ich nicht erst alle Befunde zusammensuchen müsste.

Lara1

@ Billie-Blue; es gibt einen interessanten Artikel im Standard vom 17.April 2018 - für mich war der Datenschutz ausschlaggebend.

@sssumsi: es ist mir egal, wenn du keine Diskriminierung siehst, es steht dir jedoch nicht zu mir etwas zu unterstellen.

Silviatempelmayr

Der Antrag ist doch schnell gestellt. Da sehe ich echt kein Problem. Somit bekommen alle die Gratistests und niemand wird diskriminiert.

Billie-Blue

Hallo Lara1, das mit dem Datenschutz kann ich schon verstehen. Bei mir ist das der Grund, warum ich keine Kundenkarten mehr habe.

Im Zusammenhang mit Gesundheit bzw. Elga habe ich darüber bisher nicht nachgedacht. Geht es darum, dass Befunde in falsche Hände gelangen könnten? Werde den Artikel im Standard suchen.

MaryLou

Testen, testen, testen, das ist doch die Devise! Oder? Und dann sind die Hampelmänner so blöd und schließen ein paar Leute aus! Ich brauche keine Gratis-Tests weil ich mich nicht testen will!

Pesu07

Ich kann mir vorstellen, dass ELGA für Leute, die viel beim Arzt sein müssen, ein großer Vorteil ist, da die behandelnden Ärzte gleich alle Befunde und Medikamente lesen können. 

Den Artikel vom Stanard werde ich mir noch suchen.

Zwiebel

 Die Ärzte sind doch selbst alle vom ELGA abgemeldet.

AllBlacks

@Zwiebel, woher hast du Info, dass alle Ärzte bei ELGA abgemeldet sind, höre ich zum ersten Mal.

Ich sehe es wie die meisten, es kann ein Vorteil sein, wenn andere Ärzte Befunde von mir kennen, habe ja nichts zu verbergen.