Zickentaler Moorochse

Zickentaler Moorochse

Der Zickentaler Moorochse stammt aus dem südlichen Burgenland, aus der naturbelassenen Kleinregion "Zickental". Der Ochse lebt ausschließlich von natürlichen und ungedüngten Gräsern & Kräutern, daher ist sein Fleisch zart und feinfasrig. Mit erstklassiger Qualität ist dieses Moorochsenfleisch ein kulinarisches Highlight für absolute Feinschmecker.

Produzent, Verarbeiter und Händler

Produzent, Verarbeiter und Händler

Moorochse und Moorochsenprodukte können beim nachstehenden Produzent und Vararbeiter sowie bei den einzelnen Händler bezogen werden.

WEITERLESEN...

REZEPTE MIT DEM ZICKENTALER MOOROCHSE

Der Moorochse kann auf dem Moorgebiet Zickental, ab dem 6. Lebensmonat in freier Natur, in einer Herde von maximal 150 Artgenossen, völlig unbeschwert aufwachsen. Durch diese langsame Aufzuchtsmethode, ohne Turbomästung nimmt der Ochse nur sehr langsam zu. Sobald die Zeit der Schlachtung gekommen ist, kommt der Moorochse ohne Stressbelastung zum nächstgelegenen Schlachbetrieb.