Trouble Shooter

Der Trouble Shooter schmeckt süß-prickelnd und ist einfach in der Zubereitung. Das Cocktailrezept darf auf keinen Fall bei Partys fehlen.

Trouble Shooter

Bewertung: Ø 4,2 (94 Stimmen)

Zubereitung

  1. Für den Trouble Shooter die Limettenenden wegschneiden, vierteln. In einen Cocktailshaker geben und den Zucker darüber streuen. Mit Hilfe eines Holzstößel die Limettenspalten ausdrücken. Den Asbach zufügen, alles einmal schütteln.
  2. Alles in ein hohes Glas durch ein Barsieb abseihen.
  3. Zum Schluss das Glas mit Fanta auffüllen, mit Trinkhalm servieren.

Tipps zum Rezept

Wer möchte kann eine Limettenzeste als Deko ins Glas geben. Die Zutatenmenge sind für ein Glas.

ÄHNLICHE REZEPTE

User Kommentare

Kuechenfee76
Kuechenfee76

Warum dieser Cocktail den Namen Trouble Shooter hat will ich gar nicht wissen.
Wieviel von diesen Cocktails braucht man bis die Probleme gelöst sind ;-) ?

Auf Kommentar antworten

GuteKueche-Admin
GuteKueche-Admin

;D

Auf Kommentar antworten

Silviatempelmayr
Silviatempelmayr

Eigentlich mag ich Weinbrand überhauptnicht doch mit dem Limettengeschmack dazu schmeckt das ganz passabel.

Auf Kommentar antworten

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE