Nutella-Cheesecake ohne Backen

Erstellt von Mampferella

Ein Dessert für einen heißen Sommertag ist das Nutella-Cheesecake ohne Backen. Ein einfaches Rezept, das man gut vorbereiten kann.

Allgemein (wenn sonst nichts geht) Foto GuteKueche.at

Bewertung: Ø 4,2 (26 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

250 g Butterkekse
90 g Butter
500 g Doppelrahmfrischkäse
300 g Nutella
2 EL Staubzucker

Benötigte Küchenutensilien

Springform

Zeit

270 min. Gesamtzeit 30 min. Zubereitungszeit 240 min. Koch & Ruhezeit

Zubereitung

  1. Eine Springform mit Backpapier auslegen. Butterkekse fein zerbröseln und in eine Schüssel geben. Die Butter schmelzen und mit den Kekskrümeln mischen. Die Keksmasse in die Kuchenform geben und fest drücken (Boden und ein kleiner Rand), danach kalt stellen.
  2. In der Zwischenzeit den Frischkäse zusammen mit dem Staubzucker cremig rühren. Nutella dazu geben und gut unter den Frischkäse rühren, bis eine gleichmäßige Masse entstanden ist.
  3. Die Nutella Masse auf den Tortenboden geben und glatt streichen, danach für 4 Stunden im Kühlschrank fest werden lassen.

Nährwert pro Portion

kcal
805
Fett
46,95 g
Eiweiß
46,80 g
Kohlenhydrate
48,14 g
Detaillierte Nährwertinfos

ÄHNLICHE REZEPTE

User Kommentare

sssumsi

In der Zutatenliste fehlt leider die Haselnusscreme. Auch wenn die Menge vielleicht Geschmacksache ist, sollte doch ein Richtwert angegeben werden.

Auf Kommentar antworten

GuteKueche-Admin

Vielen Dank für den Hinweis. Wir haben jetzt die Menge Nutella in der Zutatenliste noch hinzugefügt. Wir wünschen gutes Gelingen.

Auf Kommentar antworten

NEUESTE FORENBEITRÄGE

Barbarazweige

am 04.12.2021 05:56 von Pesu07

Punsch trinken

am 04.12.2021 01:26 von Paradeis