Vatertagsmenü herzhaft

Der Vatertag ist der ideale Anlass für ein herzhaftes Menü, das aus einer kräftigenden Suppe, einem Fleischgericht als Hauptspeise und eine süßen Nachspeise bestehen soll.

Vatertagsmenü herzhaft Über ein tolles Menü freut sich jeder Papa zum Vatertag. (Foto by: Ana Blazic Pavlovic / fotolia.com)

Wenn Sie Ihren Mann mit einem herzhaften Vatertagsmenü überraschen wollen, dann entscheiden Sie sich doch für eine Fritattensuppe, die schnell zubereitet ist.

Anschließend servieren Sie Schweinrouladen mit Champignonfüllung, die Sie bereits am Vortag vorbereiten können, damit Sie am Vatertag mehr Zeit für Ihren Gatten haben. Zu den Rouladen passen ausgezeichnet Bratkartoffel oder Erbsenreis als Beilage, aber Sie können sich auch für Kartoffelpüree entscheiden. Zum Hauptgericht reichen Sie am besten noch knackigen grünen Salat, der mit Kernöl und Weinessig zubereitet ist.

Den krönenden Abschluss als Dessert bildet eine Weincremetorte, die das Festtagsmenü perfekt abrundet. Sie sieht toll aus und schmeckt garantiert.

schweinerouladen-mit-champignonfuellung.jpg

Schweinerouladen mit Champignonfüllung

586 Bewertungen

Das Rezept Schweinerouladen mit Champignonfüllung eignet sich hervorragend für Gäste.

weincremetorte.jpg

Weincremetorte

120 Bewertungen

Eine köstliche Weincremetorte wird mit einer unverwechselbaren Weincreme verfeinert. Das Rezept wird auch als Geburtstagstorte gerne serviert.

fritattensuppe.jpg

Fritattensuppe

126 Bewertungen

Fritattensuppe schmeckt immer. Ein beliebtes Rezept besonders bei Kindern.

Tipp

Zum Auftakt des Menüs eignet sich optimal ein Aperitif oder ein Gläschen Sekt und als Getränk zum Hauptgericht empfehlen wir Ihnen entweder Bier oder ein Glas Weißwein und zur Torte passt optimal eine Tasse Kaffee! Mit der richtigen Serviettentechnik ist auch für ein tolles Ambiente gesorgt.


Bewertung: Ø 3,0 (28 Stimmen)