Kohlrabi-Karottensaft

Erstellt von -michi-

Ein gesunder Kohlrabi-Karottensaft mit Äpfel schmeckt wunderbar und ist gesund. Hier geht`s zum Rezept.

Kohlrabisaft Foto User -michi-

Bewertung: Ø 4,0 (4 Stimmen)

Zutaten

5 Stk Apfel (Bio)
2 Stk Kohlrabi
4 Stk Karotten

Benötigte Küchenutensilien

Entsafter

Zubereitung

  1. Als erstes den Kohlrabi schälen und in kleinere Stücke schneiden.
  2. Dann die Äpfel waschen, entkernen und ebenso in Stücke schneiden. Die Karotten mit einer Gemüsebürste putzen und das Ende entfernen.
  3. Nun alles in den Entsafter geben und servieren.

Tipps zum Rezept

Diese Menge an Obst und Gemüse ergibt ca 600 ml Saft.

Nährwert pro Portion

kcal
4
Fett
0,04 g
Eiweiß
0,09 g
Kohlenhydrate
0,92 g
Detaillierte Nährwertinfos

ÄHNLICHE REZEPTE

erdbeersirup-mit-sirupzucker.jpg

ERDBEERSIRUP MIT SIRUPZUCKER

Dieser Erdbeersirup mit Sirupzucker sollte unbedingt mal ausprobiert werden. Das tolle Rezept sorgt für fruchtige Momente.

brommbeersaft.jpg

BROMMBEERSAFT

Ein Brommbeersaft ist in der Brombeerzeit ein willkommenes Rezept, dass gerne zubereitet wird und sich auch für die Vorratskammer eignet.

erfrischender-sorbetdrink.jpg

ERFRISCHENDER SORBETDRINK

Dieser Erfrischender Sorbetdrink ist im Sommer ein toller Drink, der mit Multivitaminsaft zubereitet wird.

ananas-orangenmix.jpg

ANANAS-ORANGENMIX

Ein Ananas-Orangenmix lässt aber auch nix anbrennen. Hier das tolle alkoholfreie Rezept für jeden Tag.

vanille-kokos-drink.jpg

VANILLE-KOKOS-DRINK

Dieser Vanille-Kokos-Drink schmeckt herrlich nach Kokos und Vanille. Ein Drink für Feinschmecker.

marillen-karotten-drink.jpg

MARILLEN-KAROTTEN-DRINK

Ein köstlicher Marillen-Karotten-Drink darf jeden Tag auf den Tisch. Das Rezept sorgt für einen guten Start in den Tag.

User Kommentare

Silviatempelmayr

Ich strecke solche Smoothies ganz gern mit Mineralwasser, dadurch sind sie schön flüssig. Ein Tipp wäre ein Teelöffel Walnußöl. Da nimmt man die Vitamine besser auf.

Auf Kommentar antworten

-michi-

Das ist ein super Tipp mit den Walnußöl. Kann mir auch gut vorstellen dass der leichte nussgeschmack zu solchen Säften gut dazu passt!

Auf Kommentar antworten

snakeeleven

ich habe meinen Saft gerne etwas süßer, deshalb wird er mit zwei bis drei Esslöffel Ahornsirup gesüsst.

Auf Kommentar antworten

Limone

In diesen Saft muss unbedingt ein Tropfen Öl hinein, sonst kann der Körper die fettlöslichen Vitamine (z. B. Provitamin A) nicht aufnehmen.

Auf Kommentar antworten

MaryLou

Ja, Limone, Öl muß unbedingt mit hinein wegen der fettlöslichen Vitamine. Es schmeckt sogar sehr gut mit einem Tropfen Kürbiskernöl. Schon getestet und für gut befunden.

Auf Kommentar antworten

Maarja

Ich werde ein paar Tropfen Leinöl hinein geben wegen den fettlöslichen Vitaminen und weil Leinöl ja auch so gesund ist

Auf Kommentar antworten

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE

Sommerhits

am 13.08.2022 05:46 von Pesu07

Wir erfinden uns neu

am 12.08.2022 21:08 von Der_Kochlöffel