Menü im Februar

Das Menü im Februar schmeckt mit Sicherheit und ist in der Zubereitung für Jedermann umsetzbar. Geschmacklich erinnert es an die typisch österreichische Hausmannskost.

Menü im Februar Foto GuteKueche.at

Im Monat Februar dauert der Winter schon eine Weile an, doch immerhin ist es nun meist sonniger als die Monate zuvor. Man kann den Winter meist von seiner schönsten Seite genießen und wieder richtig Lust auf Aktivität und Leben bekommen.

Der Menüvorschlag im Monat Februar umfasst als Vorspeise eine Eintopfsuppe sowie als Hauptspeise ein Steirisches Wurzelfleisch. Die Nachspeise bilden saftige Apfelflecken. Die einzelnen Gänge harmonieren miteinander und bieten einen wunderbaren Genuss.

Der Menüvorschlag für den Monat Februar:

eintropfsuppe.jpg

Eintropfsuppe

3.159 Bewertungen

Das Rezept aus Omas Küche schmeckt und weckt Erinnerungen. Zum einfachen Nachkochen mit dieser Zubereitung.

steirisches-wurzelfleisch.jpg

Steirisches Wurzelfleisch

2.408 Bewertungen

Ein steirisches Wurzelfleisch ist die ideale Hausmannskost für die ganze Familie. Das Rezept aus Fleisch und Gemüse in einem Kochvorgang.

saftige-apfelflecken.jpg

Saftige Apfelflecken

40 Bewertungen

Ein richtig saftiges Apfelflecken Rezept aus Omas Küche ist unvergesslich und hier einfach Nachzubacken.

vegetarische Hauptspeise:

chili-sin-carne-mit-suesskartoffeln.jpg

Chili Sin Carne mit Süßkartoffeln

119 Bewertungen

Das Chili Sin Carne mit Süßkartoffeln hat dank der ausgewählten Kartoffelsorte einen leicht süßlichen Geschmack. Dieses Rezept gelingt immer.

Tipp:

Unsere Seele sehnt sich jetzt mehr denn je nach Licht, daher dürfen Kerzen und Teelichter nun bei der Tischdeko nicht fehlen. Mit kräftigen Rot- und Orangetönen holt man sich Wärme auf den Tisch. Zum Nachtisch passt ein winterlicher Apfel-Cocktail, zum Beispiel ein Apfelstrudel Drink. Wer dann doch lieber eine Weinbegleitung servieren möchte, sollte einen milden Rotwein anbieten.

Bei einer schön geschmückten Tafel, darf natürlich eine stilvolle Serviettentechnik wie zB ein schön gefalteter Fächer nicht fehlen.


Bewertung: Ø 5,0 (1 Stimme)

User Kommentare

martha

Das ist eine wunderbare Menüanregung. Diese Speisen essen wir eigentlich alle sehr gerne. Das vegetarische Chili werde ich demnächst wieder mal machen.

Auf Kommentar antworten

Pesu07

Der Menüvorschlag für den Monat Februar gefällt mir sehr gut. Das Chili sin Carne mit Süßkartoffeln kenne ich noch nicht - das werde ich speichern und bald einmal ausprobieren.

Auf Kommentar antworten