Obst Einkochen

Konservieren, Einkochen oder Einmachen ist die beste Methode etwas lange haltbar zu machen. Mit Einkochgläser funktioniert das schnell und ohne viel Aufwand.

Konservieren, Einkochen oder Einmachen ist die beste Methode etwas lange haltbar zu machen. Mit Einkochgläser funktioniert das schnell und ohne viel Aufwand. Diese Gläser verfügen entweder über einen Schraubverschluss oder haben einen Glasdeckel, der mit einem Gummiring versehen ist. Durch diese Methode bleibt das Obst und Gemüse mehrere Monate oder sogar Jahre haltbar.

Um Obst und Gemüse lange Haltbar zu machen, eignet sich das Einmachen bzw. Einkochen besonders. Um die Köstlichkeiten aus dem Sommer ganz lange zu genießen, sind nur wenige Schritte nötig, um sie richtig zu konservieren und zu lagern.

Verschiedenste Zutaten ergeben in Handumdrehen ein neues Rezept, denn mit den unterschiedlichen Gewürzen werden daraus köstliche Marmeladen, Kompott, Gelees oder Chutney`s.


Bewertung: Ø 3,7 (34 Stimmen)

User Kommentare

Thanya

Ich mache mein Kompott immer vorher fertig. Koche also in dem Fall die Birnen mit dem Zuckerwasser mit. Dann kann ich es besser nach Belieben abschmecken. Wenn es fertig ist, füll ich es heiß ab und stelle die Gläser auf den Kopf.

Auf Kommentar antworten

alpenkoch

Konservieren, Einkochen oder Einmachen von Obst oder Gemüse machen wir immer mehr. Mit GK haben wir schon viel gelernt und lernen weiter.

Auf Kommentar antworten

Katerchen

Solange der Garten was hergibt kochen wir sehr gerne Obst ein. Eingelegte Birnen lieben wir, auch Kirschen. Und bei der Marmelade kann man den Anteil von Zucker selbst bestimmen.

Auf Kommentar antworten

Pesu07

Neben Marmeladen und Chutneys ist das eine weitere gute Möglichkeit, Obst & Co über den Winter haltbar zu machen.

Auf Kommentar antworten

Birgit_And

Das Rezept wird demnächst probiert, gibt nichts besseres über das Jahr Obst aus dem eigenen Garten in den verschiedensten Variationen essen zu können.

Auf Kommentar antworten

DIELiz

Es macht so viel Freude selbst einzukochen. Man kann den Zuckergehalt selbst bestimmen und mit Obst aus dem eignen Garten, kennt man den Inhalt der Gläser.

Auf Kommentar antworten

DIELiz

Es macht so viel Freude selbst einzukochen. Man kann den Zuckergehalt selbst bestimmen und mit Obst aus dem eignen Garten, kennt man den Inhalt der Gläser.

Auf Kommentar antworten