Zitronen-Limetten-Slush

Dieser Zitronen-Limetten-Slush ist im Sommer ein absolutes Muss Rezept. Super erfrischend und macht Spaß!

Zitronen-Limetten-Slush

Bewertung: Ø 4,3 (11 Stimmen)

Zutaten

8 St Zitrone
6 St Limette
1 St Minzeblatt für die Deko

Kategorie

Slush

Zubereitung

  1. Die Zitronen und Limetten auspressen. Den Saft in einen Eiswürfelbehälter füllen und gefrieren lassen.
  2. Die Eiswürfel aus Zitrone und Limette in eine Schüssel geben und mit einem Pürierstab fein pürieren. Dieses Fruchtpüree in ein passendes Glas gießen.
  3. Mit Minze, Trinkhalm und eventuell einem Löffel serieren.

ÄHNLICHE REZEPTE

User Kommentare

sssumsi
sssumsi

Ich mag gerne sauer, aber ich kann mir nicht vorstellen, dass man das so Trinken kann - ohne Wasser oder Zucker. Außerdem: so gelb wie auf dem Bild ist weder eine Zitrone noch eine Limette.

Auf Kommentar antworten

GuteKueche-Admin
GuteKueche-Admin

ist zum Löffeln ideal. Erst zum Trinken geeignet wenn das Eis schon zergeht. Ja, das Bild ist leicht bearbeitet für mehr Farbe ;D

Auf Kommentar antworten

Maisi
Maisi

Sicher sehr lecker und erfrischend. nur wie lange hält das der Pürrierstab aus? hatte mit meinen nie lange Glück.

Auf Kommentar antworten

GuteKueche-Admin
GuteKueche-Admin

Es wär auch eine Möglichkeit mit einem Fleischhammer und einem Tuch zuerst die Eiswürfel zu zerkleinern. Dann benötigt man keinen Pürierstab.

Auf Kommentar antworten

MaryLou
MaryLou

Diesen Zitronen Limetten Slush könnte ich bei der Hitze ganz gut gebrauchen, vielleicht sogar mit Soda verlängert!

Auf Kommentar antworten

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE