Semmeln

Semmeln
Von diesen Semmeln können Ihre Lieben nicht genug bekommen. Versuchen Sie doch einmal dieses Rezept.

Zutaten für Portionen

375  Milliliter lauwarmes Wasser
500  Gramm Mehl (Weizenmehl glatt)
Teelöffel Salz
Päckchen Trockenhefe oder 20 g frische Germ
Prise Zucker

Zubereitung:

  1. Die Zutaten gut verkneten, bis sich der Teig von der Schüssel löst (geht auch mit Mixer und Knethaken.)
  2. Zugedeckt 30 Min. stehen lassen, danach nochmal gut durchkneten.
  3. Dann Semmeln formen (ein Stück Teig auf einem bemehlten Brett zu einer Kugel rollen), auf ein mit Backpapier ausgelegtes Blech mit genügend Abstand zueinander legen.
  4. Die Teigkugel mit einem scharfen Messer einmal oder über Kreuz einschneiden und noch mal ca. 10 - 20 Minuten gehen lassen.
  5. Dann im Rohr bei ca. 200 Grad 15 - 20 Minuten bei Ober- und Unterhitze backen.

Tipp/Anrichten:

Möchte man eine Kaisersemmel, muss die Semmel sternförmig gefaltet werden.

Bewertung: Ø 3.0 / (248 Stimmen)
5 = hervorragend / 1 = ungenügend

Kategorie:
Zubereitungszeit:
115 Minuten
Arbeitszeit:
15 Minuten
Koch-/Backzeit:
100 Minuten
Kalorien:
Rezept ausdrucken
Große Seiten Ansicht der Zutaten und Beschreibung für ein leichteres lesen in der Küche.
Rezept per E-Mail versenden
Rezept in Kochbuch speichern
Verfasst von:
Verfasser   Nirak7

Ähnliche Rezepte

Teilen & Bookmarks setzen

Kommentare

noch kein Kommentar abgegeben.

Kommentar schreiben

  Name
  Email-Adresse (*wird nicht veröffentlicht)
  Spam-Schutz (bitte die Summe von 1 + 6 eingeben)
Absenden