Almhugo

Der Almhugo ist ein herrliches Cocktailrezept für den Sommer. Bringt Partylaune und schmeckt.

Almhugo

Bewertung: Ø 4,5 (212 Stimmen)

Zutaten

1 St Limette
1 TL Rohrzucker
1 EL Holunderblütensirup
150 ml Almdudler
5 Bl Minze

Zubereitung

  1. Eine Limette vierteln und in ein Glas geben.
  2. Den Zucker dazugeben und mit einem Holz-Stößel zerdrücken.
  3. Holunderblütensirup und Almdudler dazugeben und mit Eiswürfeln und Minze dekorieren.

ÄHNLICHE REZEPTE

Mariandl

MARIANDL

Das Cocktailrezept Mariandl schmeckt toll an kalten Wintertagen. Aus Almdudler und Marillenlikör ein toller Drink.

Flying Herbage

FLYING HERBAGE

Mit seinem milden und würzigen Geschmack ist das Cocktailrezept Flying Herbage für jede Party geeignet.

Almdudler-Sekt

ALMDUDLER-SEKT

Mit seinem aromatischen und prickelndem Geschmack passt das Cocktailrezept Almdudler-Sekt zur jeder Feier.

User Kommentare

Silviatempelmayr
Silviatempelmayr

Den Rohrzucker kann man auch weglassen, damit es nicht ganz so süss wird. Sehr erfrischend für den Sommer.

Auf Kommentar antworten

MaryLou
MaryLou

Den Rohrzucker braucht man hier wirklich nicht da er sonst nur noch nach Zucker schmeckt. Allein der Holunderblütensirup hat es ja schon in sich und auch der Almdudler ist süß.

Auf Kommentar antworten

Artelsmair
Artelsmair

Um den Cocktail mehr nach Almdudler schmecken zulassen kann man einen Kräutersirup statt des Holundersirups verwenden. Aber sehr gut.

Auf Kommentar antworten

Pesu07
Pesu07

Den Tipp mit dem Kräutersirup werde ich berücksichtigen - klingt für mich sehr gut. Da es mittlerweile schon sehr warm ist, dürfen Eiswürfeln auch nicht fehlen.

Auf Kommentar antworten

Millavanilla
Millavanilla

Ich würde den Zucker auch weglassen. Aber dieser Cocktail ist wirklich super gut zu lesen. Tolle Idee.

Auf Kommentar antworten

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE