Tex-Mex-Rollen

Diese Tex-Mex-Rollen sind perfekt zum Mitnehmen. Ein Rezept mit Bohnen, Käse und Hühnerfleisch.

Allgemein (wenn sonst nichts geht) Foto GuteKueche.at

Bewertung: Ø 4,8 (5 Stimmen)

Zutaten für 2 Portionen

2 Stk Mais-Tortilla
2 EL Refried Beans
2 EL Gouda (gerieben)
3 EL Hähnchenfleisch (gehackt und gegart)
1 Stk Tomate (in Scheiben)
0.25 Stk Avocado (in Streifen)

Benötigte Küchenutensilien

Mikrowelle

Zeit

30 min. Gesamtzeit 30 min. Zubereitungszeit

Zubereitung

  1. Jede Tortilla auf einem mikrowellengeeigneten Teller legen. Mit den refried Beans bestreichen und Käse bestreuen. Für 15 Sekunden in der Mikrowelle erhitzen, bis der Käse schmilzt. Etwas abkühlen lassen.
  2. Nun das Hähnchenfleisch, die Tomaten, und Avocado auf den Tortillas verteilen. Aufrollen und in Stücke schneiden. In einem Tupper-Geschirr transportieren.

Nährwert pro Portion

kcal
212
Fett
11,34 g
Eiweiß
4,93 g
Kohlenhydrate
22,62 g
Detaillierte Nährwertinfos

ÄHNLICHE REZEPTE

User Kommentare

NEUESTE FORENBEITRÄGE

Einen schönen Wochenstart….

am 16.05.2022 06:40 von Ullis