Lockerer Schokoladenkuchen

Erstellt von

Ein luftig, lockerer Schokoladenkuchen wird aus diesem Rezept gebacken. Stück für Stück ein echter Schoko Genuss.

Lockerer Schokoladenkuchen

Bewertung: Ø 3,9 (212 Stimmen)

Zutaten für 1 Portionen

1.5 TL Backpulver
2 Stk Eier
200 g Kakao
260 g Mehl
200 ml Milch
1.5 TL Natron
180 ml Öl
2 TL Vanillezucker
200 ml Wasser (kochend heiß)
180 g Zucker
Portionen
Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Alle trockenen Zutaten in eine Schüssel geben und ein bisschen verrühren. Danach Eier, Milch und Öl hinzufügen und so lange mixen bis es keine Krümmel mehr gibt.
  2. Langsam das heiße Wasser hinzufügen und weitermixen. Den Ofen inzwischen auf ca. 170 Grad vorheizen. Je nach Backform 30-50 Minuten backen. Je nach Bedarf füllen oder überziehen.

Tipps zum Rezept

Keine Sorge der Teig ist sehr flüssig. Wenn man Muffins daraus macht muss man ein bisschen mehr Mehl und Kakao untermischen.

Mit diesem Rezept kommt man ca. auf 10 große Muffins und einen Gugelhupf.

ÄHNLICHE REZEPTE

Schokoladen-Mandelstriezel

SCHOKOLADEN-MANDELSTRIEZEL

Das herrliche, altbäuerliche Rezept für den Schokoladen-Mandelstriezel schmeckt besonders köstlich in der kalten Jahreszeit.

Schokoladering

SCHOKOLADERING

Das Rezept für Schokoladering ist ein toller Eyecatcher und schmeckt herrlich schokoladig.

Schokokuchen

SCHOKOKUCHEN

Dieses Rezept für den Schokokuchen ist ein Blitzrezept, das heißt, der Kuchen ist in weniger als 20 Minuten fertig.

User Kommentare

aste1
aste1

schnell gemacht ,schmeckt super gut

Auf Kommentar antworten

ÄHNLICHE REZEPTE

PASSENDE ARTIKEL

NEUESTE FORENBEITRÄGE