Menü im April

Zum Frühlingserwachen mit den ersten milden Temperaturen und wärmenden Sonnenstrahlen gibt es einen ganz besonderen Menüvorschlag.

Menü im April Foto GuteKueche.at

Wenn die Natur erblüht und der Frühling vor der Tür steht werden sehr einladende und geschmackvolle Menü-Ideen präsentiert. Der Monat April steht für frisches Gemüse, saftiges Fleisch und herrlich süße Dessert-Ideen.

Das milde Frühlingswetter lädt ein zum Geniessen und Schlemmen. Zur Vorspreise eine köstliche Bärlauchcremesuppe, die Hauptspeise präsentiert sich als gerollte Schweinsschnitzel und das Dessert ist ein saftiger Rhabarberkuchen. Eine vorzügliches Menü zum einfachen Nachkochen.

Der Menüvorschlag für den Monat April:

baerlauchcremesuppe.jpg

Bärlauchcremesuppe

80 Bewertungen

Bereiten Sie das Rezept für die Bärlauchcremesuppe am besten mit frischem Bärlauch aus der Saison zu.

gerollte-schweinsschnitzel.jpg

Gerollte Schweinsschnitzel

403 Bewertungen

Gerollte Schweinsschnitzel mit Erdäpfel ist raffinierte Hausmannskost, überraschen Sie Ihre Lieben mit diesem Rezept!

rhabarberkuchen-mit-ruehrteig.jpg

Rhabarberkuchen mit Rührteig

2.222 Bewertungen

Der Rhabarberkuchen mit Rührteig schmeckt der ganzen Familie. Denken sie an dieses Rezept, wenn Rhabarber frisch angeboten wird.

vegetarische Hauptspeise:

tuerkische-falafel.jpg

Türkische Falafel

4.978 Bewertungen

Türkische Falafel schmecken der ganzen Familie. Das vegetarische Rezept passt wunderbar für einen Tag ohne Fleisch.

Tipp

Bei so einem schmackhaften Menüvorschlag, sollte natürlich auch das Ambiente nicht zu kurz kommen. Passend zum Frühlingmonat April werden zarte und helle Farben gewählt. Eine Tischdecke in einem cremigen weiß, einem Eierschlaenton oder auch im Farbton Champagner, bietet eine wunderbare Grundlage. Als Serviettentechnik empfiehlt sich die Bestecktasche.

Zu gerollten Schweinsschnitzel passt ein Allzeit Klassiker Pinot Noir oder ein Spätburgunder. Wer lieber einen Cocktail servieren möchte, kann dazu einen köstlichen Aperol Spritz servieren.

 


Bewertung: Ø 0,0 (0 Stimme)