Rhabarberkuchen mit Rührteig

Der Rhabarberkuchen mit Rührteig schmeckt der ganzen Familie. Denken sie an dieses Rezept, wenn Rhabarber frisch angeboten wird.

Rhabarberkuchen mit Rührteig

Bewertung: Ø 3,9 (522 Stimmen)

Zutaten für 12 Portionen

250 g Zucker
4 Stk Eier
400 g Mehl
1 Pk Backpulver
125 ml Öl
125 ml Wasser
1 Pk Vanillezucker
1 kg Rhabarber
1 EL Butter für die Backform
Portionen
Einkaufsliste

Kategorie

Rhabarber Rezepte

Zeit

70 min. Gesamtzeit
20 min. Zubereitungszeit
50 min. Kochzeit

Schwierigkeitsgrad

normal

Zubereitung

  1. Für den Rhabarberkuchen mit Rührteig schalten sie das Backrohr auf 180 Grad ein und streichen eine Kuchenform (z.b. Springform) mit etwas Butter aus.
  2. Nun den Rhabarber schälen, putzen, waschen und in mundgerechte Stücke schneiden.
  3. Für den Rührteig Eier und Zucker in einer Schüssel schaumig rühren, dann die restlichen Teigzutaten untermengen.
  4. 3/4 des Teiges in die vorbereitete Form streichen/gießen, und mit einer Teigspachtel gleichmäßig verteilen. Rhabarberstücke darauf verteilen und nochmals den restlichen Teig über den Kuchen gießen - im vorgeheizten Backrohr 180 Grad (Umluft
 160 Grad) etwa 45 Minuten backen.

Tipps zum Rezept

Sie können je nach Geschmack den ausgekühlten Kuchen noch mit einem Nuss-Zucker-Gemisch bestreuen.

ÄHNLICHE REZEPTE

Rhabarber Lassi

RHABARBER LASSI

Ein köstliches, süßes Dessert ist dieses Rhabarber Lassi. Zusammen mit Joghurt, Eis und anderen köstlichen Zutaten ein feines Rezept.

Rhabarberspeise

RHABARBERSPEISE

Ein wunderbares Desser wie Rhabarberspeise muss man probiert haben. Das Rezept schmeckt köstlich und wird mit Schlagobers zum Hochgenuß.

Rhabarberkuchen ohne Ei

RHABARBERKUCHEN OHNE EI

Ein Rezept für Freunde der veganen Küche ist der Rhabarberkuchen ohne Ei, er schmeckt super lecker.

Rhabarberauflauf

RHABARBERAUFLAUF

Frieren sie im Sommer frischen Rhabarber ein, dann können sie in der kalten Jahreszeit das Rezept vom Rhabarberauflauf zubereiten.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE