Türkische Falafel

Türkische Falafel schmecken der ganzen Familie. Das vegetarische Rezept passt wunderbar für einen Tag ohne Fleisch.

Türkische Falafel

Bewertung: Ø 4,6 (2730 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

250 g Kichererbsen (getrocknet)
1 Bund Korinander
1 Stk Zwiebel
3 Stk Knoblauchzehen
1 TL Kreuzkümmel
2 EL Zitronensaft
1 Prise Pfeffer (aus der Mühle)
0.5 TL Salz
5 EL Öl (zum Braten)
Portionen
Einkaufsliste

Kategorie

Snacks Rezepte

Zeit

30 min. Gesamtzeit
20 min. Zubereitungszeit
10 min. Kochzeit

Schwierigkeitsgrad

normal

Zubereitung

  1. Für die türkische Falafel schon am Vortag die Kichererbsen in reichlich Wasser einweichen. Am nächsten Tag das Wasser abgießen.
  2. Dann den Koriander waschen, gut abtropfen lassen und fein hacken. Knoblauch und Zwiebel schälen und fein würfeln. Die ungekochten Kichererbsen mit dem Stabmixer pürieren. Koriander, Knoblauch und Zwiebel dazugeben und alles fein pürieren. Mit Salz, Pfeffer und Kreuzkümmel würzen, den Zitronensaft hinzugeben und alles gut vermischen.
  3. In einer tiefen Pfanne das Öl erhitzen. Dann aus der Masse Bällchen formen und rundum die Bällchen goldbraun backen. Vor dem Servieren auf Küchenpapier abtropfen lassen.

Tipps zum Rezept

Ist die Masse zu wenig fest, kann man Kichererbsenmehl einarbeiten.

Dazu reicht man Tsatsiki oder eine einfache Joghurtsoße.

ÄHNLICHE REZEPTE

Special Toast

SPECIAL TOAST

Ein unwiderstehlicher Snack gelingt mit diesem Rezept. Der Special Toast eignet sich auch super für ein Buffet.

Corn Dog

CORN DOG

Das Corn Dog Rezept wird mit Frankfurter Würstchen zubereitet. Mit einem Maismehlmantel umhüllt und ausgebacken - ideal für Kindergeburstage!

Bruschetta

BRUSCHETTA

Für das Rezept einer original italienische Bruschetta sind zahlreiche Variationen bekannt.

Mozzarella Taschen

MOZZARELLA TASCHEN

Ein deftiger Sanck sind Mozzarella Taschen. Das Rezept wird mit Blättertieg zubereitet. Die Fülle ist aus Tomaten, Mozzarella und Schinken.

Schinken-Käse-Kipferl

SCHINKEN-KÄSE-KIPFERL

Ein Blätterteig wird mit Schinken- und Käsescheiben gefüllt und ausgebacken. Das Rezept als Snack oder Fingerfood ist sehr einfach in der Zubereitung.

User Kommentare

Goldioma
Goldioma

mir sind sie beim ausbacken zerfallen- was habe ich falsch gemacht?

Auf Kommentar antworten

Goldioma
Goldioma

Jetzt weiß ich es selbst. Ich habe gekochte Kichererbsen verwendet anstelle von normal eingeweichten Kichererbsen ungekocht

Auf Kommentar antworten

Millavanilla
Millavanilla

Falafel sind ein wunderbarer und auch köstlicher Snack. Sie sind zwar etwas aufwenidig, aber es zahlt sich aus,

Auf Kommentar antworten

Silviatempelmayr
Silviatempelmayr

Ich verwende immer normalen Kümmel, da ich den Geschmack von Kreuzkümmel nicht mag. Schmeckt auch so sehr gut.

Auf Kommentar antworten

Ruana
Ruana

Kann mir bitte jemand sagen wo das Problem liegt? Finde sehr schade wenn einer probiert und nicht gelingt.

Auf Kommentar antworten

Zwiebel
Zwiebel

Ist das ein sicheres (gesundheitlich unbedenkliches) Lebensmittel, wenn die Kichererbsen nicht gegart, sondern nur die fertigen Falafel gebraten werden? Wie lange müssen sie gebraten werden, damit sie kein Phasin mehr enthalten?

Auf Kommentar antworten

Tammy3108
Tammy3108

Sehr köstliche Falafel. Gehen schnell und sind auch sehr gesund. Kichererbsen sind nahrhaft und zugleich sehr köstlich.

Auf Kommentar antworten

Kassy
Kassy

Ich finde das Rezept spitze! Hab die Falafel schon einige Male für Freunde gemacht- sind kein einziges Mal zerfallen und egal ob Veganer oder nicht- sie schmecken allen!

Auf Kommentar antworten

Tammy3108
Tammy3108

Auch ein sehr gutes Rezept mit Kichererbsen statt Kichererbsen Mehl. Gute Souce noch dazu. Und genießen.

Auf Kommentar antworten

Ruana
Ruana

Bei mir sind alle falafeln beim ausbacken zerfallen. Habe sie genau nach Rezept vorbereitet. Muss man sie mit dem löffel essen. Voll blöd!!! Nie wieder

Auf Kommentar antworten

GuteKueche-Admin
GuteKueche-Admin

Ist die Masse zu wenig fest, kann man Kichererbsenmehl einarbeiten. Weiters kann man auch getrocknete Kichererbsen verwenden, das hält die Masse auch fester zusammen.

Auf Kommentar antworten

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE